Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
(0)
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
(0)
Logo PTS Training Service
» Qualifizierungsebenen » Module Experte » Experte für Qualitätskontrolle

Experte für Qualitätskontrolle

Wissen vertiefen rund um Qualitätsprüfungen


Mit den beiden zweitägigen Modulen vertiefen Sie Ihr vorhandenes Wissen rund um Qualitätsprüfungen von Wirkstoffen, Arzneimitteln und Medizinprodukten. Sie erfahren spezielle Anforderungen und Trends bei Qualitäts- und Laboraspekten.

Fachwissen nachhaltig sichern
Durch diese intensive Ausbildung werden Sie gezielt in Ihren Aufgaben als Laborverantwortlicher, Laborleiter und Leitung der Qualitätskontrolle geschult und sichern so Ihr Fachwissen nachhaltig ab. Workshops intensivieren den Lerntransfer.

Abschluss der Hochschule
Beide Module sind in sich abgeschlossen. So ist die Reihenfolge für Sie frei wählbar. Die Inhalte der freiwilligen Abschlussprüfung sind in Kooperation mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen erstellt worden. Nach erfolgreichem Abschluss beider Module erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie als Experte für Qualitätskontrolle ausweist.

Aktuelle 2 Module

Experte für Qualitätskontrolle Modul 1, 03.-04.05.2022 in Baden-Baden
Qualifizieren, kalibrieren, validieren und dokumentieren
Neu im Trainingspaket: eLearning Modul und Seminar
Workshops mit Musterdokumenten
Inhalt
  • Verantwortlichkeiten im Kontrolllabor
  • Reagenzien und Standards
  • Lifecycle von Laborgeräten - Qualifizierung
  • Lifecycle von Laborgeräten - Kalibrierung und Wartung
  • Entwicklung und Optimierung analytischer Methoden
  • Validierung von Analysenmethoden
  • Methodentransfer
Zielgruppe
Berufseinsteiger und erfahrene Mitarbeiter:, der Quality Unit, Entwicklungs- und Routinelabors, Laborleiter, Leitung Qualitätskontrolle, Sachkundige Personen
Experte für Qualitätskontrolle Modul 2, 28.-29.06.2022 in Baden-Baden
Optimierung von Durchlaufzeiten, Effizienzsteigerung und Kostenreduktion
Beproben, Messen, Dokumentieren, OOS, CAPA
Excel-Anwendungen im Labor, Statistik im Labor
Neu im Trainingspaket: eLearning Modul und Seminar
Workshops mit Musterdokumenten
Inhalt
  • Probenahme als Grundlage der Qualitätssicherung
  • Verantwortlichkeiten und Personal
  • Probenahmeanweisung
  • Probenahmeplan
  • Probenarten: Identitätsmuster, Mischmuster, Hygienemuster,
  • In-Prozess-Kontrollmuster
  • Ausrüstung und Probenahmegefäße
  • Probenahmekabinen: Anforderungen an Hygiene und Luftführung
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Kontaminationen
  • Bemusterung von Fertigprodukten
  • Rückstellmuster: Umfang und Lagerung
  • Excel-Anwendungen im Labor
  • Statistik im Labor
  • Optimierung von Durchlaufzeiten und Kosten im Labor
  • Dokumentation im Labor
  • Ergebnisse außerhalb der Spezifikation, OOS
  • Stabilitätsprüfungen
  • Diese Themen vertiefen Sie in kleinen Gruppen: Beurteilung von Abweichungen bei der Probenahme, Richtiger Umgang mit OOS-Resultaten
Zielgruppe
Berufseinsteiger und erfahrene Mitarbeiter: der Quality Unit, Entwicklungs- und Routinelabors, Laborleiter, Leitung Qualitätskontrolle, Sachkundige Personen
eLearning

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Zu diesen Modulen können Sie sich anmelden. Bitte kreuzen Sie mindestens ein Modul an.

Fügen Sie hier Ihre persönlichen Daten ein

 
Was ist eine Ausbildung in Modulen?
Qualifizieren Sie sich in Ihrem Fachgebiet. Dabei legen Sie den Trainingsumfang individuell fest. Jedes einzelne Modul ist ein in sich abgeschlossenes Programm und kann auch einzeln gebucht werden. Profitieren Sie von der gut abgestimmten Kombination der angebotenen Module.
Unser Bonus für Sie
Bei Anmeldung von einer Person für die Module 1 und 2 erhalten Sie einen Rabatt von 190,- Euro.
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu