Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu

Experte für GMP

GMP-Kenntnisse vertiefen, Neu in der Schweiz


Dieses seit 1997 durchgeführte Intensivtraining entwickelte sich zum Standard in der GMP und GxP-Ausbildung. Seit 2021 können Sie diese Module auch in der Schweiz buchen! Das Programm aus zwei Teilen zu je zwei Tagen wird ständig weiterentwickelt und verbessert. Wichtige Bestandteile sind praxisnahe Präsentationen und Workshops. Sie können mit einer freiwilligen Hausaufgabe zwischen den beiden Trainingsteilen Ihre GMP-Kenntnisse vertiefen. Das Intensivtraining Experte für GMP ist ein Pflichtmodul des Kontaktstudiums Good Quality Practice GQP.

Modul 1 Regelwerke, GxP, Hygiene, Qualität, Dokumentation, Zulassung
Die Anforderungen an die Herstellung, GMP, enthalten identische Elemente: Qualitätsmanagement, Qualifizierung der Ausrüstung, Validierung kritischer Prozesse, Lieferantenqualifizierung, Personalanforderungen, Dokumentation. Sie erfahren die Praxis beim Modul 1 mit den Höhepunkten: Regelwerke, GxP, Hygiene, Qualität, Dokumentation, Zulassung.

Modul 2 Anforderungen an den Handel mit Arzneimitteln
Die Anforderungen an den Handel mit Arzneimitteln sind im Modul 2 eingebettet. Die weiteren Höhepunkte sind: Technik, Verpackung, GMP im Labor, Freigabe, Inspektionen. Das Modul 2 enthält auch eine schriftliche Erfolgskontrolle unter Hochschulbedingungen.

Zertifikat der Hochschule
So können Sie das Zertifikat Experte für GMP, das von der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ausgestellt wird, in den Händen halten!

Aktuelle 2 Module

Experte für GMP Modul 1, 25.-26.08.2021 in CH-Olten
Vermittlung umfassender GMP Kenntnisse
Standard für die GMP Ausbildung
Inhalt
  • Rechtliche Anforderungen in der Schweiz, Deutschland, der EU und den USA
  • Pharmazeutisches Qualitätsmanagement
  • Dokumentation - Sinn und Zweck von Dokumenten
  • Anforderungen an das Personal
  • Regulatorische Compliance: Zulassung und Änderungen
  • Lieferantenqualifizierung
Zielgruppe
GMP-Beauftragte, Leitung Herstellung, Qualitätseinheiten: Qualitätsmanagment, Qualitätssicherung, Das Intensiv-Training ist auch für Einsteiger geeignet
Experte für GMP Modul 2, 15.-16.02.2022 in CH-Olten
Vermittlung umfassender GMP Kenntnisse
Standard für die GMP Ausbildung
Inhalt
  • GMP Anforderungen an die Herstellung
  • GDP und GMP sichern die Lieferkette
  • Hygienekonzept: GMP- und praxisgerecht
  • GMP-Anforderungen an Qualitätseinheiten
  • Data Integrity, Ergebnisse außerhalb der Spezifikation OOS
  • Standards und Referenzsubstanzen
  • Freigabe in der AMBV, im EU GMP-Leitfaden, aktuelle Anforderungen Anhang 16
  • Stabilitätsprüfungen
  • Aktuelle Themen in Inspektionen und Audits
  • Bewertung von Abweichungen
Zielgruppe
GMP-Beauftragte, Leitung Herstellung, Qualitätseinheiten: Qualitätsmanagment, Qualitätssicherung, Das Intensiv-Training ist auch für Einsteiger geeignet
Feststoffe, Solida, sind häufige Arzneimittel. Mit diesem zugelassenen Fernlehrgang können Sie die Grundlagen der Entwicklung und Herstellung fester Arzneiformen erlernen.

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Zu diesen Modulen können Sie sich anmelden. Bitte kreuzen Sie mindestens ein Modul an.

Fügen Sie hier Ihre persönlichen Daten ein

 
Was ist eine Ausbildung in Modulen?
Qualifizieren Sie sich in Ihrem Fachgebiet. Dabei legen Sie den Trainingsumfang individuell fest. Jedes einzelne Modul ist ein in sich abgeschlossenes Programm und kann auch einzeln gebucht werden. Profitieren Sie von der gut abgestimmten Kombination der angebotenen Module.
Unser Bonus für Sie
Bei gleichzeitiger Buchung der Module 1 und 2: Experte für GMP erhalten Sie einen Rabatt von 200,- €.
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu