Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
(0)
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
(0)
Logo PTS Training Service
» Service » Berichte Liste

Berichte über Aktuelles

Sie erfahren die Neuigkeiten live und direkt von der Quelle: Fachmoderatoren und Referenten berichten über Trends und aktuelle Entwicklungen aus der Pharma-Welt.
x

Tierarzneimittel und das TAMG

Mich würde interessieren, ob Ihre Seminare im GMP- und im GDP-Bereich auch für den Bereich der Tierarzneimittel geeignet sind. Fühlen sich die entsprechenden Referenten ausschließlich dem Humanbereich
(letzte Änderung: 25.01.2022)

Hygienebeauftragte: neues Konzept

Die Qualifizierung zum Hygienebeauftragten erfolgt bei PTS in einer ausgewogenen Mischung aus eLearning, digitalen Seminaren, Webinaren sowie der klassischen Schulung vor Ort.
(letzte Änderung: 25.01.2022)

Im Gespräch mit Ruven Brandes

Ich arbeite seit mehr als 15 Jahren in der pharmazeutischen Industrie und habe dort verschiedene leitende Stellungen eingenommen
(letzte Änderung: 25.01.2022)

GMPodcast - GMP-Wissen für unterwegs

Was ist eigentlich GMP? Wofür steht die spezifische Abkürzung? Was ist wichtig in der GMP-Welt und was müssen Sie über die zahlreichen Regelwerke wissen? Erleben Sie den GMP Podcast für unterwegs mit
(letzte Änderung: 25.01.2022)

Nullrisiko gibt es nicht!

Am 02.03.2017 fand zum wiederholten Male das PTS Connect Webinar „Risikomanagement von der Identifizierung bis zur Überwachung“ statt.
(letzte Änderung: 24.01.2022)

Abweichung, CAPA, Änderung

Das Basistraining, gerichtet an Mitarbeiter, die Abweichungen, Reklamationen, Behördenfindings, Änderungsanzeigen, CAPAs, etc. bearbeiten, war von Teilnehmern aus verschiedenen Unternehmensbereichen b
(letzte Änderung: 24.01.2022)

Menschen machen Fehler

Im PTS Webinar Abweichungen und CAPA, das am 29.08.17 zum wiederholten Male stattfand, erfuhren die Teilnehmer, warum Abweichungsmanagement notwendig ist.
(letzte Änderung: 24.01.2022)

Was ist GCLP?

Im Zentrum des Seminars Bioanalytik in klinischen Prüfungen am 12.12.2013 in Darmstadt war die Abkürzung GCLP.
(letzte Änderung: 18.01.2022)

Weiterbildung trotz Distanz

Hier finden Sie noch ein Schulungsvideo zum Thema Hygieneverhalten im Zusammenhang mit Coronavirus Gefahren. Der Autor dieses Videos ist der Partner von PTS in der Schweiz: Dr. Roger Holenstein!
(letzte Änderung: 18.01.2022)

Jobsuche mit GMP

Das war eine der Motivationen der Studierenden beim GMP-Forum 2016 am 11. Oktober 2016 in Sigmaringen.
(letzte Änderung: 18.01.2022)

Wir bringen Sie nach oben

Mit dem Weiterbildungsangebot von PTS planen und steuern Sie Ihre berufliche Qualifikation. Die Zielebene und die zeitliche Vorgabe, wie schnell Sie Ihre Ziele erreichen wollen, bestimmen Sie selbst.
(letzte Änderung: 18.01.2022)

Qualität als höchste unternehmerische Verantwortung: GMP garantiert den höchsten internationalen Standard

Beste Wirkstoffe, modernste Technologien, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, keimarme Raumluft, Staubfreiheit, Personen- und Materialschleusen sowie ständige Qualitätssicherung!
(letzte Änderung: 17.01.2022)

Toyota und Grünenthal: Was haben Autos und Arzneimittel gemeinsam?

Viele Ideen und Praxisumsetzungen zur Qualitäts- und Prozessverbesserung entstammen der japanischen Industrieproduktion. So ist z.B. Kaizen aus diesen Worten zusammengesetzt: KAI-Veränderung und ZEN-V
(letzte Änderung: 13.01.2022)

Verträge und VAV für die Pharma

In Verantwortungsabgrenzungsverträgen sind Regelungen mit den Lieferanten sowie Dienstleistern zu vereinbaren. Dr. Ingo Schneider, Castringius Rechtsanwälte und Notare, Bremen, der auch auf Verträge
(letzte Änderung: 13.01.2022)

Tipps für Nicht-Juristen, die Verträge entwerfen

Waren diese Informationen rund um Verantwortungsabgrenzungsverträge für Sie hilfreich? Haben Sie noch Fragen zu diesem Thema? Schauen Sie gleich nach dem neuen Webinar Termin und stellen Sie dem Facha
(letzte Änderung: 12.01.2022)

Vertretung bis Haftung für Sachkundige Person, Leitung Herstellung und Qualitätskontrolle

Dr. Ingo Schneider aus Bremen, tätig bei Castringius Rechtsanwälte und Notare in Bremen präsentierte das Seminar Sachkundige Person-Qualified Person, Leitung der Herstellung sowie Leitung Qualitätskontrolle, 10.05.2017 in Unna bei Dortmund.
(letzte Änderung: 12.01.2022)

Risiko, Zertifizierung und Freigabe

Sachkundige Person-Qualified Person, Leitung der Herstellung sowie Leitung Qualitätskontrolle waren im Zentrum des Seminars am 15.11.2016 in Unna.
(letzte Änderung: 12.01.2022)

Sachkundige Person-Qualified Person, Leitung der Herstellung sowie Leitung Qualitätskontrolle: persönliche Verantwortung

Sachkundige Person-Qualified Person, Leitung der Herstellung sowie Leitung Qualitätskontrolle waren im Mittelpunkte des Seminars am 13.11.2014 in Darmstadt.
(letzte Änderung: 12.01.2022)

Jeder trägt Verantwortung: Sachkundige Person, Leitung Herstellung sowie Qualitätskontrolle

Dr. Ingo Schneider aus Bremen, tätig bei Castringius Rechtsanwälte und Notare in Bremen präsentierte das Seminar Sachkundige Person-Qualified Person, Leitung der Herstellung sowie Leitung Qualitätskontrolle.
(letzte Änderung: 12.01.2022)

Chargenzertifizierung, Freigabe und der neue Anhang 16

Fragen rund um die persönliche Verantwortung bei der Herstellung, Prüfung sowie Freigabe von Arzneimitteln und Wirkstoffen präsentierte am 03.05.2016 in Darmstadt: Dr. Ingo Schneider, CASTRINGIUS Rech
(letzte Änderung: 12.01.2022)
Inhouse-Training
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu