Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Qualifizierungsebenen » Module Fachperson » Fachperson für Trainings

Fachperson für Trainings

Qualifikation für Trainer


Der Nachweis der Qualifizierung von Trainern ist heute Standard in der Pharma-, Wirkstoff-, und Medizinprodukteindustrie. Die umfassende Ausbildung setzt sich aus zwei zweitägigen Modulen zusammen. Die Module sind inhaltlich aufeinander abgestimmt.

Modul 1: Schulungssystem und Train the Trainer
Hier sind drei Themenschwerpunkte im Mittelpunkt:
  1. Das Schulungssystem: Anforderungen, Organisation, Beispiele aus der Praxis
  2. Die konkrete Schulung: Vorbereitung, Medieneinsatz, Nutzung elektronischer Tools, Durchführung, Erfolgskontrolle und Nachbereitung
  3. Die Trainersituation: Rolle des Trainers, Trainer als Moderator, Kommunikation als Trainer, schwierige Schulungssituationen meistern

Modul 2: GMP-Schulung effizient und interaktiv
Für die Nachhaltigkeit von Schulungen ist die Interaktion mit den Schulungsteilnehmern elementar! Im Modul 2 sind die praktischen Beispiele zur Gestaltung von interaktiven und lebendigen Schulungen und Erfolgskontrollen daher im Mittelpunkt.

Zertifikat: Fachperson für Trainings
Ihr Vorteil: Bei Abschluss der Module 1+2 erhalten Sie ein gemeinsames Zertifikat, das Sie als qualifizierten Trainer, konkret als Fachperson für Trainings, ausweist.

Aktuelle 2 Module

Train-the-Trainer: GMP-Schulungen in Präsenz- und Online-Veranstaltungen erfolgreich managen, 01.-02.06.2021 in dem PTS digitalen Seminar-Raum
Interaktives Online-Training aus der Praxis für Praktiker
Neue Medien für interaktive GMP-Trainings
Direkte Online Vermittlung zur Verbesserung Ihrer Schulungen
Live Übungen mit direktem Feedback erfahrener Trainer
Inhalt
  • Warum Training?
  • Trainerqualikation
  • Workshop 1: Digitales Training - Arbeitssituation als Trainer und Erfahrungen mit digitaler Wissensvermittlung
  • Kommunikationssituation Schulung
  • Schulungsschwerpunkte und Vermittlung von Inhalten
  • Erfahrungen aus mehr als einem Jahr Corona
  • Erfolgskontrolle
  • Schulungsschwerpunkte
  • Workshop 2: Vorbereitung einer Schulung via digitale Medien
  • Medieneinsatz
  • Richtig argumentieren in der Schulung
  • Workshop 3: schwierige Situationen in Schulungen meistern
  • Gekonnt reagieren in problematischen Situationen
Zielgruppe
Schulungsbeauftragte, Trainer, Abteilungsleiter, Verantwortliche aus, - Qualitätssicherung, - Personalabteilungen, - Betriebsrat
Bei den Modulen 1-4 erlernen Sie Schritt für Schritt die Praxis der Computervalidierung: Sie erfahren die einzelnen Phasen und die notwendige Dokumentation. Workshops festigen die Umsetzung in die Praxis. Bei allen Modulen ist die Vorgehensweise nach GAMP 5 integriert. Das Training richtet sich an Praktiker und alle, die ein fundiertes Wissen über die Abläufe der Computervalidierung benötigen.

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Zu diesen Modulen können Sie sich anmelden. Bitte kreuzen Sie mindestens ein Modul an.

Fügen Sie hier Ihre persönlichen Daten ein

 
Was ist eine Ausbildung in Modulen?
Qualifizieren Sie sich in Ihrem Fachgebiet. Dabei legen Sie den Trainingsumfang individuell fest. Jedes einzelne Modul ist ein in sich abgeschlossenes Programm und kann auch einzeln gebucht werden. Profitieren Sie von der gut abgestimmten Kombination der angebotenen Module.
Unser Bonus für Sie
Bei der gleichzeitigen Buchung beider Module erhalten Sie einen Rabatt von 200,- Euro.
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu