Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
Logo PTS Training Service
» Qualifizierungsebenen » Module Fachperson » Fachperson für Qualitätskontrolle

Fachperson für Qualitätskontrolle

Praxis der Qualitätskontrolle

In diesen Modulen erlernen Sie Schritt für Schritt die Praxis der Qualitätskontrolle. Interaktive Workshops vertiefen Ihre Kenntnisse zur Umsetzung in die Praxis. In allen Modulen erfahren Sie die Anforderungen der jeweiligen Regularien und deren praktische Konsequenzen im Überblick. Praktiker, die ein fundiertes Wissen über die Abläufe der Qualitätskontrolle benötigen, sind die Zielgruppe.

Modul 1: GMP im Labor


Sie erlangen Grundwissen zu GMP-gerechten Analyseergebnissen und lernen die Anforderungen an Mitarbeiter im GMP-Labor kennen. Sie erfahren, was der GMP-gerechte Umgang mit Ergebnissen ist, welche nicht der Spezifikation entsprechen.

Modul 2: Kalibrier- und Gerätemanagement


Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Gerätemanagement und die GMP Anforderungen an Prüfmittel im Labor. Sie lernen, wie diese Anforderungen sicher und effizient umgesetzt werden.

Modul 3: Probenahme


Sie bekommen Anleitungen zum praktischen Umgang mit Proben und Rückstellmustern und werden für kritische Schritte sensibilisiert. So lernen Sie, wie Fehler in der Probenahme vermieden werden.

Modul 4: Webinar


Das letzte Modul dieser Weiterbildung können Sie als Webinar buchen. Sie können eines dieser Themen auswählen:

* Validierung analytischer Methoden
* Verantwortung der Laborleitung

Nach erfolgreicher Teilnahme an vier Modulen erhalten Sie das Zertifikat als Fachperson für Qualitätskontrolle.

Aktuelle 4 Module

spezialWebinar: Qualitätskontrolle Modul 4 - Validierung analytischer Methoden, 01.02.2022
Grundlagen zur Validierung analytischer Methoden
ICH Q2(R1) und EU GMP-Leitfaden
Ihre Fragen stehen im Mittelpunkt
Optional mit online Erfolgskontrolle und Zertifikat
Inhalt
  • Begriffe
  • Anforderungen
  • Arten von Prüfmethoden
  • Parameterauswahl für die Validierung
  • Überprüfung der Parameter
  • Robustheit - Stabilität von Lösungen
  • Spezielle Analysenmethoden und spezielle Vorgehensweisen
Zielgruppe
Einsteiger aus GMP-Laboren, aus Entwicklungs- und Routinelaboren, Personen, die einen Schulungsnachweis benötigen, Personen, die Grundlagen und Abläufe kennenlernen wollen
Qualitätskontrolle Modul 1: GMP im Labor, 06.09.2022 in Baden-Baden (Termin ist in Planung)
Sie erlernen: Die Besonderheiten der Abläufe unter GMP-Bedingungen
Sie erfahren: Die Sicherstellung von Analysenergebnissen
Sie erhalten: Den Nachweis der GMP-Schulung für das Arbeiten in der Qualitätskontrolle
Inhalt
  • Allgemeines
  • Qualität von Analysenergebnissen
  • Personal
  • Geräte und Einrichtungen
  • Prüfmethoden
  • Probenahme
  • Reagenzien und Referenzsubstanzen
  • Durchführung von Prüfungen
  • Dokumentation von Prüfungen
Zielgruppe
Einsteiger und erfahrene Mitarbeiter aus GMP-Laboren, aus Entwicklungs- und Routinelaboren, Personen, die einen Schulungsnachweis benötigen, Personen, die GMP-Wissen erlangen oder vertiefen wollen, Personen, die Grundlagen und Abläufe kennen lernen wollen
Qualitätskontrolle Modul 2: Kalibrier- und Gerätemanagement, 07.09.2022 in Baden-Baden
Qualifizierung von Laborgeräten
Gerätemanagement in der Qualitätskontrolle
Kalibrierung und Wartung im Labor
mit Erfolgskontrolle und Zertifikat
Inhalt
  • Qualifizierung von Laborgeräten
  • Workshop: Erlernen der Inhalte der vier Qualifizierungsphasen DQ/IQ/OQ/PQ
  • Workshop: Einteilung von Laborgeräten in Gruppen
  • Gerätemanagement
  • Kalibrierung von Laborgeräten
  • Wartung von Laborgeräten
Zielgruppe
Personal aus Qualitätseinheiten und Qualitätskontrolle, Chemieingenieure, Laborleiter, Technische Assistenten, Chemielaboranten
Qualitätskontrolle Modul 3: Probenahme, 08.09.2022 in Baden-Baden
Theorie und Praxis in einem Seminar
Fehlerquellen und Fehlervermeidung
Mit Tipps und Tricks aus der Praxis
Mit Zertifikat
Inhalt
  • Grundlagen
  • Personal
  • Probenarten
  • Probenahmeplan und Probenahmeanweisung
  • Probenahmekabinen
  • Rückstellmuster und Referenzmuster
  • Praktische Durchführung der Probenahme
  • Workshop: In kleinen Gruppen diskutieren Sie mögliche GMP-Verstöße, stufen den Schweregrad der Abweichung ein und suchen Maßnahmen zu deren Vermeidung.
Zielgruppe
Angesprochen sind Mitarbeiter, die direkt Probenahmen durchführen, die firmeninterne Schulungen des Probenahmepersonals übernehmen, die einen Einblick in die Praxis der Probenahme erfahren möchten, in deren Verantwortungsbereich die Probenahme liegt.
PTS Newsletter - melden Sie sich an

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Zu diesen Modulen können Sie sich anmelden. Bitte kreuzen Sie mindestens ein Modul an.


Fügen Sie hier Ihre persönlichen Daten ein

 
Was ist eine Ausbildung in Modulen?
Qualifizieren Sie sich in Ihrem Fachgebiet. Dabei legen Sie den Trainingsumfang individuell fest. Jedes einzelne Modul ist ein in sich abgeschlossenes Programm und kann auch einzeln gebucht werden. Profitieren Sie von der gut abgestimmten Kombination der angebotenen Module.
Unser Bonus für Sie
Bei einer Teilnahme an 2 Modulen erhalten Sie einen Rabatt von 100,- Euro, bei 4 Modulen erhöht sich der Rabatt auf 200,- Euro.
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu