+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Kontakt » Presse

Pressemitteilungen

Hinter dicken Mauern

Stand: 31.07.2018
Hinter dicken Mauern müssen wir hochwirksame Stoffe zwar nicht handhaben, aber in geschlossenen Systemen. Containment ist hier das Schlagwort. Unter Containment versteht man die Begrenzung der Ausbreitung eines Stoffes. Hierbei sind nicht nur die Regeln der GMP, die Vorgaben zum Arbeitsschutz sondern auch die Vorgaben zur Registrierung von Chemikalien in Europa (REACH) zu beachten. Gerade in Verbindung mit der Registrierung von Chemikalien (REACH) sind viele Fragen in der Produktion offen.

Bei der Praxistagung: Containment in der Chemie- und Pharmaproduktion
Hier werden viele Fragen, die sich in der Praxis stellen, beantwortet. Die Praxistagung führen wir gemeinsam mit CHEMIE TECHNIK und Pharma+Food im Oktober 2018 zum zweiten Mal durch. Der erste Praxistag 2017 stieß auf breite Resonanz. Auf unserer Webseite können Sie sich ein kurzes Video zum ersten Praxistag ansehen und so einen Eindruck gewinnen, was Sie dieses Jahr erwarten wird. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. » Lesen Sie mehr

Neue eLearning-Reihe zum Containment
Die Reihe ist die moderne Umsetzung des Containment-Handbuches der ISPE D/A/CH. Die Texte wurden von Autoren des Handbuchs redigiert. Schauen Sie doch einmal in die Inhaltsverzeichnisse. » Lesen Sie mehr

Hochwirksame Stoffe sicher handhaben

Fotos
Short facts
  • Hochaktive Stoffe HAS sind verbreitet in Chemie und Pharma
  • Aber wie Mitarbeiterschutz, Umweltschutz gleichzeitig erfüllen?
  • Containment bietet Lösungen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu