Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Angebote » Suche nach Veranstaltungen » eLearning: Personalhygiene, ISO 15378 für Packmittel

eLearning: Personalhygiene, ISO 15378 für Packmittel

eLearning-Basis-Modul

Das eLearning-Modul berücksichtigt die Vorgaben der DIN EN 15378:2018 zu Punkt 7.2.2 GMP-Schulung.

Welche Anforderungen an die Personalhygiene gibt es?
Dieses eLearning-Modul steigert Ihre Anwendungskompetenz rund um das Thema Personalhygiene und Packmittel.
Berücksichtigt auch Vorgaben der DIN EN ISO 15378:2018
eLearning-ModuleBasis

Informationen

ThemengebietThemengebiet: Hygiene
PTS-IDPTS-ID: 3563
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 169,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte: 125
SpracheSprache: D

Hier gehts zur
Anmeldung
Personalhygiene ist ein wichtiges Element des Hygieneplans!
Die Personalhygiene befasst sich mit der Hygiene der Mitarbeiter und umfasst unter anderem Regeln zur Gesundheitsüberwachung, zur Körperhygiene und zum Bekleidungskonzept. Welche Regeln und Vorgaben gibt es dazu und wie kann man diese in der Praxis umsetzen?

Personalhygiene im EU GMP-Leitfaden
Die GMP-Vorgaben zur Personalhygiene sind im Kapitel 2 des EU GMP-Leitfadens zu finden. Mit diesem eLearning erfahren Sie die Umsetzung dieser GMP Anforderungen mit Fotos und Beispielen aus der Praxis!

Packmittel Vorgaben der DIN EN ISO 15378:2018 sind eingebaut
Das eLearning-Modul ist auf die Vorgaben der DIN EN 15378:2018 zu Punkt 7.2.2 GMP-Schulung konzentriert. Die DIN EN ISO 15378 enthält die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für Hersteller von Primärpackmitteln für Arzneimittel. Gerade für Primärpackmittel sind die Themen Kontamination und die Gefährdung des Patienten durch kontaminierte Produkte und der sichere Umgang mit Abweichungen von grosser Bedeutung.

Inhalte


Allgemeines zur GMP
Ziel und Zweck der GMP

Kontamination und Risiken
Kontamination und Kreuzkontamination
Auswirkungen von kontaminierten Produkten
Risiken für Patienten

Allgemeines zur Hygiene
Was bedeutet Hygiene?
Hygienekonzept
Hygienezonenkonzept
Reinigung-Desinfektion-Sterilisation

Hygienisches Verhalten
Grundsätzliche Regeln
Handhygiene - wann?
Handhygiene - aber richtig!

Kleidung
Bekleidungsvorschriften
Umkleiden - aber richtig!

Gesundheitsüberwachung
Untersuchungen - wann sind sie notwendig?

Kunden, Besucher, Berater
Abweichungen
Definition Abweichungen
Umgang mit Abweichungen
Untersuchung von Abweichungen

Ziele

Sie erfahren in diesem Modul wichtige GMP-Anforderungen an die Personalhygiene und wie Sie diese in der Praxis umsetzen. Sie frischen Ihr GMP-Wissen aus bereits absolvierten Schulungen auf. Sie absolvieren eine Erfolgskontrolle und erlangen ein Zertifikat.

Zielgruppe

Mitarbeiter in Produktionsbereichen Hygienebeauftragte Mitarbeiter, die Schulungen planen und/oder durchführen Mitarbeiter, die für Personalhygiene-Maßnahmen verantwortlich sind Mitarbeiter von Fremdfirmen, die in Produktionsbereichen tätig werden

Besonderheiten

Berücksichtigt Vorgaben der ISO 15378 zu GMP-Schulungen Interaktive Übungen Selbstgesteuertes Lerntempo Von Ihrem Arbeitsplatz aus Glossar mit hilfreichen Begriffen und Erläuterungen Als Erstschulung, aber auch als Auffrischungsschulung oder Nachschulung geeignet Mit Zertifikat

Branchen

Arzneimittel Wirkstoffe Lohnhersteller

Der kurze Überblick

Informationen

Was bedeutet eLearning?
PTS Bild eLearning (electronic learning) bedeutet elektronisch unterstütztes Lernen.

Blended Learning

Die Verknüpfung von Präsenzschulungen mit eLearning (Blended Learning) festigt das gelernte Wissen aus den Schulungen und steigert die Lernqualität, da es die Möglichkeit bietet, sich auf unterschiedlichen Ebenen tiefgehender mit einer Thematik auseinanderzusetzen.

Vorteile

  • Interaktive und multimediale Lernmethode, die die Praxis mit der Theorie virtuell verbindet: Videos, Animationen, Übungen und ergänzende Links.
  • Zeitliche und räumliche Flexibilität: Lernen von überall, egal wann.
  • Kurze, prägnante Lerneinheiten, die im eigenen Lerntempo erarbeitet und beliebig wiederholt werden können. Sie können mit einer gesamten Lernzeit von 2 bis 4 Stunden rechnen, entsprechend Ihrer Ausbildung und Kenntnissen.
  • Optimierung der Trainings- und Reisekosten
  • Jedes Modul endet mit einer Erfolgskontrolle. Nachdem Sie den Multiple-Choice-Test erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie Ihr qualifizierendes Zertifikat.

Haben Sie nicht das richtige Thema für Sie gefunden?
Gerne entwickeln wir ein maßgeschneidertes eLearning-Modul für Sie und Ihr Unternehmen. Ihre betriebsinternen Begrifflichkeiten, Fotos, Videos, SOPs und andere Dokumente können in das Modul eingebaut werden. Das eLearning-Modul kann mit einer Bescheinigung oder optional mit einer individualisierten Erfolgskontrolle und Zertifikat abgeschlossen werden.

Suchen Sie eine Schulung für mehrere Mitarbeiter?
Bei mehreren Nutzern sind individuelle Preisabsprachen möglich. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot für Sie.
Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Teilnahmezertifikat

Optional absolvieren Sie eine online Erfolgskontrolle und erlangen Ihr Teilnahmezertifikat als PDF-Dokument.
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Welche GMP-Anforderugnen an die Personalhygiene gibt es? Das eLearning berücksichtigt auch die Vorgaben der ISO 15378 zu GMP-Schulungen. Mit Zertifikat.

Anmeldung

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung eLearning: Personalhygiene, ISO 15378 für Packmittel eintragen.
Wie melde ich einen oder mehrere Teilnehmer richtig an?
Sie können einen oder mehrere Teilnehmer für eine oder mehrere Veranstaltungen anmelden. Beim Speichern des ersten Teilnehmers wird eine persönliche Trainingsübersicht für Sie angelegt, ähnlich wie ein Warenkorb. Ihre persönliche Trainingsübersicht kann während Ihres Besuchs von jeder Seite aus aufgerufen werden. Klicken Sie einfach oben rechts auf der Seite auf das Warenkorbsymbol. Dieses wird anklickbar, sobald der erste Teilnehmer in die Trainingsübersicht eingefügt worden ist.
Wie schließe ich die Anmeldung ab?
Wenn Sie die Anmeldung abschließen möchten, klicken Sie entweder auf "Weiter zur Trainingsübersicht" unten rechts oder auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf jeder Seite. Bitte beachten Sie, die Symbole werden erst sichtbar oder anklickbar, sobald die Daten von mindestens einem Teilnehmer gespeichert worden sind. Von dort aus gelangen Sie dann in 4 Schritten zum Abschluss Ihrer Anmeldung.
 
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.

Kosten


Vollversion mit Erfolgskontrolle und Zertifikat 169,- € zzgl. 19% Mwst.
Entspricht einer Einzellizenz mit einer Laufzeit von einem Jahr. Bei mehreren Nutzern sind individuelle Preisabsprachen möglich. Bitte sprechen Sie uns an. Wir stehen Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.

Service

 
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. » Lesen Sie die Datenschutzverordnung.
Cookies zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu