Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Angebote » Suche nach Veranstaltungen » GxP meets Lean, 15.09.2020 in Unna bei Dortmund

GxP meets Lean

Basistraining, 15.09.2020 in Unna bei Dortmund

Lean Management im regulatorischen Umfeld

Einstieg in GxP Excellence
Vereinfachung, Verbesserungen der Prozesse
Lean Management im regulatorischen Umfeld
Fallbeispiele aus Pharma und Medizintechnik
BAT

Informationen

am15.09.2020 in Unna bei Dortmund
ThemengebietThemengebiet: Qualitätsmanagement
PTS-IDPTS-ID: 3538
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 790,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte: 125
SpracheSprache: D

Hier gehts zur
Anmeldung
Lean Management
Das Lean Management bezeichnet ein Organisationskonzept, das bei gleichzeitigem Streben nach bestmöglicher Qualität darauf abzielt, jede Form von Verschwendung, Fehlern und unnötigen Kosten zu vermeiden. Ziel ist eine schlanke Organisation innerhalb der Wertschöpfungskette. So sind mögliche Fehler direkt zu erkennen und abzustellen. Genau dieses Lean Management unterstützt die Umsetzung der GMP Anforderungen.

Lean und GxP
Sie erhalten den Überblick: Was sind die Strategien des Lean Managements? Und wie sind die Anwendungen für GMP Prozesse (Abweichungsmanagement, Lieferantenmanagement etc.) umzusetzen? Die Methoden können Sie intensiv in Übungen und Workshops anwenden.

Inhalte

Compliance vs. Verschwendung
TIMWOOD
Übungen
Verschwendungsbeispiele aus dem eigenen Bereich

Audit, Inspection ready
6 S, Gemba Walk, Visual Management
Beispiel - SOP erstellen

Validierung, PQR Product Quality Reviews
Process Maps
Beispiel - Erläuterung

Deviation, Complaints, CAPAs
RCA-Methoden
Übung: Hartkapsel

Praxisbeispiele: Lieferantenqualifizierung
Lean Projekt zur Verschlankung eines Lieferantenqualifizierungs-Systems

Ziele

Neu: Einstieg in GxP Excellence Vermittlung und praktische Anwendung von Lean Methoden im regulatorischen Umfeld So können Sie effiziente und Compliance-gerechte Prozesse gestalten und implementieren.

Zielgruppe

Personen aus Herstellung, QA, QC, SCM Supply Chain Management sowie R&D Forschung und Entwicklung im regulatorischen Umfeld, die in ihrem Aufgabengebiet bzw. Verantwortungsbereich die effizientere Gestaltung von Prozessen und Abläufen umsetzen.

Besonderheiten

Die Referenten sind Lean Experten aus dem Pharma- und Medizinproduktesektor. Die Workshops sind so ausgewählt, dass Sie diese Themen in Ihrem Unternehmen direkt anwenden können. Die Methoden sind jedoch auch auf viele andere Prozesse transferierbar. Gleichzeitig bietet der intensive Austausch in den praktischen Übungen weitere Ideen für potentielle Verbesserungen.

Branchen

Pharmazeutische Industrie, Arzneimittel, Wirkstoffe, Zulieferer Medizinprodukte Spezielle Bereiche in der Nahrungsmittelindustrie

Informationen

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

compactGMP: GMP-Regeln in der Übersicht, 8. Auflage deutsch und englisch

In der achten Auflage sind die aktuellen Anforderungen bezüglich Datenintegrität, Schutz vor Fälschungen und Good Distribution Practice eingearbeitet. Die weltweite Bedeutung der GMP-Regelwerke ist mit (…)

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: vollständig überarbeitete 6. Auflage 2019 im DIN A 5 Format mit 100 Seiten und über 1400 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten (…)
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Lean und GMP, GDP, GxP diekt umsetzen✓ Vermittlung und Praxis im regulatorischen Umfeld mit Pharma Lean Six Sigma Black Belt Marco Feyock
Teilnehmerfeedback zu diesem Thema
Zufriedene Teilnehmer
  • Guter Überblick über das Thema
  • Praxisbeispiele / Vergleiche mit anderen Firmen
  • Lebhafte praxisbezogene Fragerunde am Ende

Anmeldung

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung GxP meets Lean eintragen.
Wie melde ich einen oder mehrere Teilnehmer richtig an?
Sie können einen oder mehrere Teilnehmer für eine oder mehrere Veranstaltungen anmelden. Beim Speichern des ersten Teilnehmers wird eine persönliche Trainingsübersicht für Sie angelegt, ähnlich wie ein Warenkorb. Ihre persönliche Trainingsübersicht kann während Ihres Besuchs von jeder Seite aus aufgerufen werden. Klicken Sie einfach oben rechts auf der Seite auf das Warenkorbsymbol. Dieses wird anklickbar, sobald der erste Teilnehmer in die Trainingsübersicht eingefügt worden ist.
Wie schließe ich die Anmeldung ab?
Wenn Sie die Anmeldung abschließen möchten, klicken Sie entweder auf "Weiter zur Trainingsübersicht" unten rechts oder auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf jeder Seite. Bitte beachten Sie, die Symbole werden erst sichtbar oder anklickbar, sobald die Daten von mindestens einem Teilnehmer gespeichert worden sind. Von dort aus gelangen Sie dann in 4 Schritten zum Abschluss Ihrer Anmeldung.
 
Übernachtung
Benötigen Sie eine Übernachtung? Wenn ja, dann fügen Sie hier Ihre An- bzw. Abreisedaten ein. Falls nein, lassen Sie die Felder frei.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.

Termin

am: 15.09.2020,
Beginn: 09:30 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten

790,- € zzgl. 19% Mwst., schließt ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Ringhotel Katharinen Hof
Bahnhofstraße 49, 59423 Unna|mehr
Übernachtung
Im Rahmen des reservierten Zimmerkontingents über PTS beträgt der Einzelzimmerpreis: 88,- Euro inklusive Frühstück. Die Übernachtungskosten stellt das Hotel dem Teilnehmer am Abreisetag in Rechnung. Die Begleichung der Rechnung erfolgt nicht durch PTS.

Service

 
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. » Lesen Sie die Datenschutzverordnung.
Cookies zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu