Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu

Basis: Excel-Auswerteblätter im Labor

Basistraining, 28.05.2019 in CH-Olten

Sicherer Umgang mit Excel-Auswerteblättern im GMP-Labor

Sicherer Umgang mit Excel-Auswerteblättern im GMP-Labor
Bonusmaterial: Sie erhalten das neue eLearning-Modul: Computervalidierung für ein Jahr gratis dazu.
BAT PTS Schweiz

Informationen

Dieses Seminar/Training ist bereits abgelaufen.
am28.05.2019 in CH-Olten
ThemengebietThemengebiet: Qualitätskontrolle
PTS-KennzifferPTS-Kennziffer: 3269
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 860,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte: 125
SpracheSprache: D

Excel im Labor
An vielen Arbeitsplätzen im GMP-Labor sind Daten in Tabellenkalkulationspogrammen wie Excel einzugeben oder über Schnittstellen einzulesen. Diese Daten und der Umgang dieser Daten unterliegen den gesetzlichen Anforderungen der GMP-Regelwerke.

Basistraining
Dieses Basistraining ist keine Excel-Schulung. Sie erfahren, wie Sie unter GMP-Bedingungen Excel im Arbeitsalltag anwenden. Sie erlernen, wie Sie Arbeitsblätter in der Praxis erstellen und vor Veränderung schützen. Sie erfahren, wie Sie Auswerteblätter validieren können und die Validierung dokumentieren. Die Teilnehmer benötigen keinen eigenen Rechner oder PC.

Inhalte

Erstellung von Auswerteblättern
Entscheidungen, die im Vorfeld zu treffen sind
Wie erstelle ich ein Arbeitsblatt so, dass der Aufwand zur Validierung überschaubar bleibt?
Schutz von Zellen und Arbeitsblättern
Kennzeichnung von Eingabe- und Berechnungszellen

Validierung von Auswerteblättern
Was heißt validieren?
Wann und warum muss ich validieren?
Wie muss ich validieren?
Welchen Umfang muss die Validierung haben?

Validierungsdokumentation
Validierungsplan
Rohdaten
Validierungsbericht

Revalidierung von Auswerteblättern
Warum revalidieren?
Ziel der Revalidierung?
Mit welchem Umfang?
Wie dokumentieren?

Verwaltung und Anwendung von validierten Auswerteblättern
Lenkung von Auswerteblättern
Einsatz von Auswerteblättern

Workshop: Erstellung und Validierung eines Auswerteblattes
Die Teilnehmer erstellen für ein einfaches praktisches Beispiel aus dem Laborumfeld gemeinsam mit dem Referenten ein Auswerteblatt unter Berücksichtigung der erlernten Vorgaben.
Anhand dieses Auswerteblatts werden erste Validierungsaktivitäten vollzogen.
Das Auswerteblatt wird den Teilnehmern nach dem Seminar zur Verfügung gestellt.

Ziele

Validierung von Excel-Auswerteblättern Verwaltung von Excel-Auswerteblättern

Zielgruppe
Mitarbeiter und Verantwortliche, die

Auswerteblätter erstellen Daten in Auswerteblätter eingeben Auswertungen durchführen Validierungstätigkeiten durchführen

Besonderheiten

Erläuterung der Anforderungen an den Umgang und die Validierung von Auswerteblättern Beispiele aus der Labor-Praxis Praktische Übung zur Erstellung von Auswerteblättern Beispiele zur Validierung von Excel-Auswerteblättern im Labor Bonusmaterial: Sie erhalten das neue eLearning-Modul: Computervalidierung für ein Jahr gratis dazu. Sie erhalten die Freischaltung für das eLearning 14 Tage vor dem Seminar.

Branchen

Pharmaunternehmen GMP-Labore Prüflabore

Informationen

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: vollständig überarbeitete 6. Auflage 2019 im DIN A 5 Format mit 100 Seiten und über 1400 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten (…)
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Excel nutzt doch Jeder✓Aber wie sind Excel Anwendungen unter GMP anzuwenden? Üben Sie die Erstellung und Validierung eines Auswerteblattes.
Teilnehmerfeedback zu diesem Thema
Zufriedene Teilnehmer
  • Sehr interaktiv und kurzweilig
  • Guter Theorieteil
  • Praktische Umsetzung am PC
  • Orientierung an Kursteilnehmern(Tempo,Fragen nach Inhalten)

In Kooperation mit

PMC-support
Winkelweg 3
CH-5034 Suhr
info (at) pmc-support.ch
Fon: +41 44 450 19 20
Fax: +41 44 450 19 21

Diese Angebote zum Themengebiet: Qualitätskontrolle sollten für Sie interessant sein:

"
Finden Sie hier das komplette Angebot
Hinweis
Bonusmaterial:
Sie erhalten das neue eLearning-Modul: Computervalidierung für ein Jahr gratis dazu.

Termin

am: 28.05.2019,
Beginn: 10:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten

860,- € schließt ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Hotel Arte Kongresszentrum
Riggenbachstr. 10, 4600 Olten|mehr

Service

 

Mobile Anfrage

Haben Sie eine Frage zum Thema?
Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu