+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Angebote » Veranstaltungen, Seminare, Webinare

Schutzrechte für Erfindungen in Pharma und Biotech

Seminar, 18.04.2018 in Niederkassel bei Köln
Arzneimittelpatente kompakt
Patentrecht für Nicht-Juristen
Schutzrechte für das Unternehmen sichern und verteidigen
SEM

Informationen

am18.04.2018 in Niederkassel bei Köln
ThemengebietThemengebiet: Pharma Recht
ZielgruppeZielgruppe: Praktiker
PTS-KennzifferPTS-Kennziffer: 3135
TeilnehmergebuehrTeilnehmergebuehr: 790,- Euro
Bildungspunkte:Bildungspunkte: 125

Hier gehts zum
Anmeldeformular
Patente sichern den Erfolg
Jedes Unternehmen kann mit Innovationen den Erfolg und die Stellung im Markt sichern und ausbauen. Gerade in der Pharma sind Forschung und Entwicklung von neuen Wirkstoffen oder Arzneimitteln von überragender Bedeutung. Aber auch die Verbesserungen bei der galenischen Entwicklung oder Prozessverbesserungen können großen Nutzen und Erfolge für das Unternehmen sichern. Auch bei Generika sind Patente ein Thema für den Markterfolg. Nutzen Sie dieses Programm für Nicht-Experten im Patentrecht für diese Fragen:
  • Wie erhalte ich ein Patent?
  • Welche anderen Schutzrechte können Innovationen in der Pharma schützen?
  • Wie verfolge ich Schutzrechtsverletzungen in der Praxis?


Workshops
Fallbeispiele sind in die Workshops eingebaut. So können Sie aus aktuellen Praxisfällen lernen und den optimalen Lerntransfer erreichen!

Inhalte

Übersicht über relevante Schutzrechte
Patente, Gebrauchsmuster, Design und Marken

Voraussetzungen für den Schutz von technischen Erfindungen im Bereich Pharma und Biotech
Identifizieren und Verfolgen von Erfindungen im eigenen Unternehmen
Wann sind Erfindungen patentierbar?
Zu welchem Zeitpunkt sollte man sich mit der Patentierung beschäftigen?
Wie schreibt man eine Patentanmeldung?
Welche experimentellen Daten werden benötigt?
Interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Erstellung einer Patentanmeldung
Von der Idee zur Patentierung: Verlauf einer Patentanmeldung

Workshop: Ausarbeitung und Review einer Patentanmeldung
mit aktuellem Fallbeispiel aus der Pharma

Einführung Freedom-to-operate
Patentverletzung: Wortsinngemäße Patentverletzung und äquivalente Patentverletzung
Wann sollte man sich mit der Ausübungsfreiheit beschäftigen?

Patentrecherchen
Wie führt man sie durch?
Wie analysiert man die Ergebnisse?
Wie geht man mit einer hohen Anzahl an relevanten Dokumenten um?
Berücksichtigung des Rechtstands von Schutzrechten Dritter
Follow-up: Maßnahmen nach einer Freedom-to-operate Analyse

Rechtliche Konsequenzen einer Patentverletzung
Einstweiliges Verfügungsverfahren versus Hauptsacheverfahren
Abwehrmaßnahmen bei einer einstweiligen Verfügung
Wie verhalte ich mich bei einem Besichtigungsverfahren?
Besichtigung, Unterlassung, Schadensersatz

Workshop: Durchführung einer Freedom-to-operate Analyse
mit aktuellem Fallbeispiel

Ziele

Ziel ist die Darstellung der Kriterien für Patentierung von Wirkstoffen, Arzneimitteln, Zusammensetzungen, Galenika, Verwendungen, Einnahmeregimen und biotechnologischen Entwicklungen. Ein weiteres Ziel ist der Erwerb praktischer Erfahrung über die Formulierung von Patentansprüchen, mit besonderem Hinblick auf Arzneimittel und Medizinprodukte.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus den F&E-Abteilungen von Industrieunternehmen, Projektmanager, Berufseinsteiger in Patenabteilungen Leitungsfunktionen in Fertigung Geschäftsleitungen

Besonderheiten

Gemeinsame Formulierung von Patentansprüchen für unterschiedliche Jurisdiktionen Interaktive Diskussion aktueller Beispiele aus der Pharma Darstellung der Hauptkriterien von Neuheit, Erfinderische Tätigkeit, Klarheit und Ausführbarkeit sowie der formalen Voraussetzungen der Erteilung eines Patents

Branchen

Pharma Wirkstoffe Medizinprodukte Auftragsforschungsinstitute CRO
zum Anfang

Informationen

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: Über 1300 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten im Pharma- und Medizinproduktesektor nutzen ihnen vertraute Abkürzungen in …
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Wie sind Erfindungen in Pharma und Biotech zu schützen? Also ist Patentrecht für Nicht-Juristen wichtig✓ mit Patentanwalt und Praxis Workshops.
zum Anfang

Anmeldung

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung Schutzrechte für Erfindungen in Pharma und Biotech eintragen.
Wie melde ich einen oder mehrere Teilnehmer richtig an?
Sie können einen oder mehrere Teilnehmer für eine oder mehrere Veranstaltungen anmelden. Beim Speichern des ersten Teilnehmers wird eine persönliche Trainingsübersicht für Sie angelegt, ähnlich wie ein Warenkorb. Ihre persönliche Trainingsübersicht kann während Ihres Besuchs von jeder Seite aus aufgerufen werden. Klicken Sie einfach oben rechts auf der Seite auf das Warenkorbsymbol. Dieses wird anklickbar, sobald der erste Teilnehmer in die Trainingsübersicht eingefügt worden ist.
Wie schließe ich die Anmeldung ab?
Wenn Sie die Anmeldung abschließen möchten, klicken Sie entweder auf "Weiter zur Trainingsübersicht" unten rechts oder auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf jeder Seite. Bitte beachten Sie, die Symbole werden erst sichtbar oder anklickbar, sobald die Daten von mindestens einem Teilnehmer gespeichert worden sind. Von dort aus gelangen Sie dann in 4 Schritten zum Abschluss Ihrer Anmeldung.
Für diese Veranstaltung ist keine Übernachtung über PTS möglich.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.

Termin

am: 18.04.2018,
Beginn: 09:30 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten

790,- € zzgl. 19% Mwst., schließt ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Hotel Clostermanns Hof
Heerstraße, 53859 Niederkassel| mehr

Service

 
zum Anfang

Mobile Anfrage

Haben Sie eine Frage zum Thema?
Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu