Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Service » Bücher

SOP 403-02 Protokollführung, Logbücher und Laborjournale

Buchinhalt in Kürze

Ziel dieser SOP ist es, ein einheitliches Vorgehen festzulegen, wie GMP-relevante Protokolle geführt und Formblätter ausgefüllt werden. So kann jederzeit von jedermann rückverfolgt werden, welche Arbeiten wann, von wem und mit welchen Resultaten durchgeführt wurden.

Diese SOP gilt z.B. für:

- Eintragungen in sämtliche Protokolle (beispielsweise von Wartung, Kalibrierung,
Reinigung, ...)
- Eintragungen in sämtliche Formblätter
- Eintragungen in Logbücher
- Eintragungen auf Statuskarten und Statusetiketten
- Führen von Laborjournalen
- Umgang mit Rohdaten, z.B. Maschinenausdrucke
- Berechnungen und Rundungen
- Korrekturen von Aufzeichnungen
- Überprüfen von Protokollen, Aufzeichnungen und Logbüchern auf Vollständigkeit und
Plausibilität

Informationen

GMP-Verlag Maas & Peither AG
Karlstr. 2, D-79650 Schopfheim
Fon +49 (0)7622 666 86-70, Telefax +49 (0)7622 666 86-77
Buch

Mobile Anfrage

Haben Sie eine Frage zum Thema?
Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu