Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Service » Berichte über Aktuelles » Exkursion der Masterstudierenden der Hochschule Albstadt-Sigmaringen nach Muttenz zur ISPE, Poster Containment

Exkursion der Masterstudierenden der Hochschule Albstadt-Sigmaringen nach Muttenz zur ISPE, Poster Containment

Erstellt am: 11.07.2019
Autor: Xenia Wedel als Berichterstatterin des Masterstudiengangs, Letzte Änderung: 11.03.2020
Ich persönlich fand die Exkursion zum "ISPE D/A/CH: Containment-Workshop" in Muttenz im Rahmen des Wahlmoduls "Managementsysteme in der Biomedizin" im Gesamten sehr gelungen.

Containment Konferenz mit Rahmenprogramm
Das ganze Rahmenprogramm hat interessante und neue Einblicke in verschiedene Bereiche des Containments geliefert. Zudem war es sehr lehrreich eine solche Konferenz einmal zu besuchen. Vielen Dank, dass wir die Möglichkeit für diese Teilnahme erhalten haben.

Fallbeispiele mit Containment Managern
Die Exkursion war in einer entspannten und interaktiven Atmosphäre. Besonders gut haben mir die Fallbeispiele gefallen, wo sich in kleinen Gruppen Studenten mit erfahrenen Containment-Manager an einem Fall zusammengesetzt haben, um anhand von Rohdaten eine Risikoanalyse und einen Containment-Plan für einen unbekannten Stoff zu erstellen.

Exkursion mit Einblicken
Ich fand die Exkursion in allgemeinen gut, da man auch einen Einblick in ein neues Themengebiet bekommen hat. Ohne Vorkenntnisse war es jedoch teilweise schwer zu folgen und bei dem Workshop hilfreich zu sein. Die Organisation hätte etwas besser sein können bzgl. Busfahrt/Ankunft, Hostel, Ausstellung der Poster. Dass wir zusammen Roche besuchen konnten, fand ich sehr gut.

Containment Poster Präsentation
Es war sehr spannend, die selbst erarbeiteten Poster vor fachkundigem Publikum vorzustellen und die Meinungen und auch das Lob der Spezialisten dazu zu hören.
Die Exkursion nach Muttenz überzeugte durch eine ausgewogene Mischung aus Vorträgen, Workshops und Firmenmesse.

Fazit: Verbesserungen und volle Tage
Ich fand die Exkursion insgesamt gut. Die Kommunikation und Organisation hatte besser laufen können. Zum Beispiel bei den Postern, der Anfahrt und der Unterkunft. Insgesamt war der Tag immer sehr voll und wir hatten kaum Zeit, abends Basel zu sehen, was ich schade fand, wenn man schon dort übernachtet hat. Besonders gut hat mir die Führung durch die Hochschule und der Besuch bei Roche gefallen.

Hier haben wir die Poster als pdf-File zum Download zur Verfügung gestellt. (MB 2,8)

Kommentar hinzufügen

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Rückmeldungen, Anregungen und Ideen.
 
Wenn Sie hier klicken, wird Ihre Email-Adresse öffentlich, aber verschlüsselt dargestellt.
 
 
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu