Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Service » Berichte über Aktuelles » Workshop Verträge: VAV, BGB für GMP und GDP

Workshop Verträge: VAV, BGB für GMP und GDP

Erstellt am: 31.10.2018
Autor: Reinhard Schnettler, Letzte Änderung: 11.02.2020
Beim workshop Verträge für Nicht-Juristen am 24.10.2018 in Frankfurt am Main präsentierte das Referententeam:

Janine Burgdorf
Castringius Rechtsanwälte und Notare, Bremen

Dr. Ingo Schneider
Castringius Rechtsanwälte und Notare, Bremen

Tipps für den Umgang mit Verträgen:
  • Die Risikobereitschaft des Unternehmens ist die Basis für Verträge!
  • Wie sind Auditrechte geregelt?
  • Wie sind Partner im Konzernverbund zu berücksichtigen?

Diese Hinweise und Ratschläge nahmen die zufriedenen Teilnehmer mit:
  • Verantwortungsabgrenzungsverträge, VaVs und BGB-Vertrag gleichzeitig! (keine Nachverhandlungen! Beziehungen zwischen VaV und BGB-Vertrag klären (Welcher geht im Zweifel vor?)
  • Verträge sind multidimensional anzulegen: Worte und Begriffe sind bedeutungsvoll!
GQP Kontaktstudium

Kommentar hinzufügen

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Rückmeldungen, Anregungen und Ideen.
 
Wenn Sie hier klicken, wird Ihre Email-Adresse öffentlich, aber verschlüsselt dargestellt.
 
 
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu