Home
Fon +49 2932 51477 Email info@pts.eu PTS Glossar
Home
Home
(0)
Home
Fon +49 2932 51477 Email info@pts.eu
PTS
(0)
Verträge für Nicht-Juristen: Workshop Logo PTS Training Service
» Suche von A-Z » Suche nach Veranstaltungen » Verträge für Nicht-Juristen: Workshop, 19.04.2023 in Unna bei Dortmund

Verträge für Nicht-Juristen: Workshop

Spezialtraining, 19.04.2023 in Unna bei Dortmund
Diese Veranstaltung findet hybrid statt.
Melden Sie sich wie gewohnt an.

VAV Vertragsrecht für Nicht Juristen in der Pharma Verantwortungsabgrenzungsvertrag

Von Verträgen umgeben
VAV Verantwortungsabgrenzungsvertrag
Geheimhaltungsvereinbarungen verstehen
SEM 
      GQP

Informationen

am19.04.2023 in Unna bei Dortmund
Beginn/EndeBeginn/Ende: Beginn : 09:30 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
ThemengebietThemengebiet: Pharma Recht
ZielgruppeZielgruppePraktiker
PTS-IDPTS-ID: 4677
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 850,- Euro
zzgl. aktuell gültiger Mehrwertsteuer
SpracheSprache: D

Hier gehts zur
Anmeldung
VAV in AMWHV gefordert
Im § 9 Abs. 1 steht:
Für jede Tätigkeit im Auftrag, insbesondere die Herstellung, Prüfung und das Inverkehrbringen oder jeden damit verbundenen Vorgang, der im Auftrag ausgeführt wird, muss ein schriftlicher Vertrag zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer bestehen.

Also ist ein Vertrag gefordert. Aber ist das ein Vertrag im juristischen Sinne, der eine Vereinbarung mit Leistung und Gegenleistung enthält? Oder sind eher Verantwortlichkeiten zu regeln? Ein Vertrag im juristischen Sinne ist aber Regelung von Leistungen und Gegenleistungen. Mehr erfahren Sie in diesem Workshop!
Workshops Verträge praxisnah
Sie erkennen bei diesem Workshop die juristischen Herausforderungen und Fallen aus der Praxis:
  • Geheimhaltungs- und Wettbewerbsvereinbarung
  • Mutual Confidentiality Agreement
  • Agreement on Good Manufacturing Control and Quality Control of Pharmaceutical Products
  • Lohnprüfvertrag

Sprache der Verträge
Die Sprache der Verträge ist multidimensional. Die Einbettung der Sätze in den Rechtsrahmen und die Wirklichkeit der Geschäftsprozesse beider Vertragspartner ist eine Herausforderung. Zum Beispiel: englischsprachige Verträge sind oft ausführlich und sehr detailliert.
Regelungen und Risiken
Nur die Regelungen und Risiken, die vereinbart wurden, sind verständlich, kurz und klar zu formulieren. Dieser Workshop unterstützt Ihr Verständnis verschiedener Vertragstexte wie Liefervertrag, VAV, Geheimhaltungsvereinbarungen.

Webinar Verträge mit den Grundlagen
Beim Webinar: Wenn Nicht-Juristen Verträge mit dem gleichen Referenten erfahren Sie die Grundlagen und die Sensibilisierung für die Vertragstexte.

Inhalte


Von der Geheimhaltung zum Vertragsabschluss: Das ideale Projekt
Erster Kontakt: Geheimhaltungsvereinbarung
Austausch technischer Informationen
Projektbeschreibung, KOnditionenverhandlungen
Vertragsschlüsse

Besonderheit: Kapitalgesellschaft
Die Regel sind Verträge zwischen Kapitalgesellschaften.
Bei Firmenzusammenschlüssen, Mergern etc. ist oft die Vertrauensbasis der Vertragspartner neu zu bewerten.

Verhandlungsstrategien
Sprachkenntnisse
Nebelkerzen und Stopper
Wer gibt den Vertragstext vor (in der Regel der Auftragnehmer)?
Vokabular: Show Stopper, Deal Breaker, nicht verhandelbar

Arten von Vereinbarungen, Verträgen
Term Sheet: Status der Verbindlichkeit, zweiseitig
Letter of Intent, LOI: Unverbindlich, einseitig
Memorandum of Understanding: MoU, Zweiseitig
Was ist wenn kein Vertrag unterzeichnet wurde? Was gilt dann?

Aufbau der Verträge
Parteien, Bezeichnung der Gesellschaften
Präambel
Pflichten
Geheimhaltung
Störungen
Laufzeit, Kündigung
Salvatorische Klauseln

Präambel
Beschreibung der Geschäftsgrundlage
bindendes Recht

Geheimhaltung
Was ist eigentlich geheimhaltungsbedürftig?
Geheimhaltung ist Managementaufgabe
Schutz durch Unterlassung
Echtes NDA

Rechtswahl und Gerichtsstand
Tipps zur Auswahl des Landes
Problematik der Vollstreckung des Rechtstitels im Land des Partners

Kaufmännische Verträge, Liefervertrag
Schriftform: doppelte Schriftformklausel ist notwendig
Abtretungsverbot
AGB
Schiedsklauseln

Unterschriften
Wer muss welche Verträge unterschreiben? Geschäftsführung, Sachkundige Person, Leitung Qualitätskontrolle, Leitung Herstellung

Werkvertrag und Dienstvertrag
Gewährleistung
Allgemeines Schadensersatzrecht
AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen
Im internationalen Verkehr: AGB mit als Dokument beifügen
VaV
Beschwerden, Complaints
Übergabe von Beweismitteln wie OoS Bericht, Abweichungsberichte, Investigation Reports
Mix VaV und kaufmännischer Vertrag

Berufliche Weiterbildung mit System - Qualifizierungsebenen

Mit dem Weiterbildungsangebot von PTS Training Service planen und steuern Sie Ihre berufliche Qualifikation. Durch die Kombination von Trainings und Seminaren erreichen Sie stufenweise höhere Qualifizierungsebenen. In kleinen Schritten erlangen Sie so fachliche Abschlüsse, die Ihnen ermöglichen, hoch hinauszukommen. Zudem können Sie von attraktiven Rabatten und Zusatz-Zertifikaten profitieren.

    Fachperson für Pharma Recht und Vertragswesen

Weiterbildung in 3 Modulen
Von Verträge umgeben! Diese Module geben Ihnen das Rüstzeug, um Verträge zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern im GxP Sektor sicher zu bewerten.
Unser Bonus für Sie
Bei der gleichzeitigen Buchung aller Module erhalten Sie das Webinar: Wenn Nicht-Juristen Verträge entwerfen, mit Dr. Ingo Schneider, kostenlos (Wert: 299,- Euro).
Hybridveranstaltungen
Hybridveranstaltung in der Schweiz mit Eric Morel
Hybridveranstaltungen sind ein- oder mehrtägige Seminare, welche vor Ort stattfinden, entweder im Hotel oder auch im PTS Studio in Arnsberg. Als Teilnehmer sind Sie live dabei, entweder vor Ort oder online zugeschaltet.

Sie können jederzeit mit den Referenten kommunizieren, Ihre Fragen stellen und interaktive Übungen und Workshops allein oder auch in Gruppen durchführen. Durch digitale Konferenz-Technologie können Teilnehmer vor Ort und online sich auch gegenseitig hören und miteinander sprechen. Online-Teilnehmer können ebenfalls Ihre Kameras aktivieren, und sich so gegenseitig sehen.

Kreuzen Sie einfach unten im Anmeldeformular "digital teilnehmen" an.

Informationen

GQP Kontaktstudium (Wahlpflichtmodul)

Kontaktstudium GQP

Möchten Sie eine anerkannte GxP-Qualifikation erwerben?

Wir bieten in Kooperation mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ein Kontaktstudium GQP für Berufstätige an. Dieser Studiengang ist nach dem Landeshochschulgesetz anerkannt und garantiert damit ein hohes Qualitätsniveau.

Wenn Sie sich für dieses Thema als Wahlmodul entscheiden, schließen Sie die Trainingseinheit mit einer Lern- und Erfolgskontrolle (Evaluation) ab. Gerne können auch Nichtstudierende freiwillig an der Abschlussprüfung teilnehmen, um ihren Wissensstand zu überprüfen. Sind Sie neugierig geworden? Dann erfahren Sie mehr über diese Zusatzqualifikation. Hier finden Sie Pflichtmodule (PM) und Wahlpflichtmodule (WPM). » Lesen Sie mehr!

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte
Buch

compactGMP: GMP-Regeln in der Übersicht, 8. Auflage deutsch und englisch

In der achten Auflage sind die aktuellen Anforderungen bezüglich Datenintegrität, Schutz vor Fälschungen und Good Distribution Practice eingearbeitet. Die weltweite Bedeutung der GMP-Regelwerke ist mit (…)
Buch

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: vollständig überarbeitete 6. Auflage 2019 im DIN A 5 Format mit 100 Seiten und über 1400 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten (…)
Hier finden Sie weiterführende Informationen
VAV Vertragsrecht für Nicht Juristen in der Pharma✓ Aber wie richtig den Vertrag gestalten? Das erfahren Sie im Workshop mit RA Dr. Ingo Schneider!

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung Verträge für Nicht-Juristen: Workshop eintragen.
* Die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Für diese Veranstaltung ist keine Buchung einer Übernachtung über PTS möglich.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.
Digitales Seminar
 

Termin

am: 19.04.2023,
Beginn: 09:30 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
850,- € zzgl. aktuell gültiger Mehrwertsteuer, schliesst ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Ringhotel Katharinen Hof
Email: katharinenhof [at] riepe.com
Fon: +49 2303 9200
Bahnhofstraße 49, 59423 Unna|mehr
Einzelzimmer-Abrufkontingent
Unter dem Stichwort PTS-4677 können Sie im Veranstaltungshotel ein Einzelzimmer (92,- Euro inklusive Frühstück, inklusive Mehrwertsteuer) aus unserem Abrufkontingent bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn reservieren.
Download als PDF-File
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu