Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Angebote » Suche nach Veranstaltungen » Schulungssystem und Train the Trainer, 09.07.2020 in Unna bei Dortmund

Qualifikation für Trainer in der Praxis

Seminar, 09.07.2020 in Unna bei Dortmund

Die Qualifikation zur Durchführung von Schulungen steht im Mittelpunkt.

Training für Trainer und Schulungsbeauftragte
Integration moderner Trainingsmethoden
Schulungssituationen als Trainer managen
Gratis für Sie: SOP 301-01 Qualifizierung von Mitarbeitern im Wert von 213 Euro.
SEM

Informationen

Dieses Seminar/Training ist bereits abgelaufen.
am09.07.2020 in Unna bei Dortmund
ThemengebietThemengebiet: Human Resources
PTS-IDPTS-ID: 3685
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 890,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte: 125
SpracheSprache: D

GMP-Trainer Qualifikation
GMP-Schulungen sind kein Luxus, den man den Mitarbeitern mal zukommen lassen kann oder auch nicht. GMP Schulungen werden in den internationalen GMP-Regelwerken (WHO, EU, PIC) gefordert. Ihre Durchführung und ihr Erfolg müssen dokumentiert werden. Bei GMP-Schulungen geht es neben der Wissensvermittlung im Wesentlichen darum sicherzustellen, dass die geschulten Personen die vermittelten Inhalte anwenden und dies beibehalten. Dies führt auch dazu, dass Schulungsinhalte mehrfach wiederholt werden müssen. Das klingt auf dem Papier einfach, in der Durchführung setzt dies hohe Anforderungen an die durchführenden Trainer: Sie müssen kommunizieren, motovieren, Inhalte vermitteln, Gruppen steuern und zum Schluss Wissen abfragen.

Workshops
Sie erlernen konkrete Schulungen vorzubereiten und zu präsentieren. Als Präsentator erfahren Sie dezidierte Rückmeldungen zu inhaltlichen und kommunikativen Aspekten. Sie erlernen schwierige Schulungssituationen zu meistern.

Inhalte

Warum Training?
Überblick Anforderungen an Schulungen


Erfahrungen zum Umgang mit digitalen Medien

Kommunikation für Trainer
Vier Aspekte einer Aussage in der Trainingssituation


Praxisbeispiel
Elemente eines Schulungskonzeptes
betriebliche Umsetzung


Workshop für Trainer
Vorbereitung einer Schulungseinheit
Durchführung und Präsentation


Umgang mit schwierigen Schulungssituationen in der Praxis
Feedback und Reflexion durch den Referenten
Erarbeitung von Strategien zum Umgang mit schwierigen Situationen


Schulungsnachbereitung
Schulungserfolg
Personalakten
Ausbildungsnachweis

Die neuen Kombi-Pakete

Buchen Sie zu dieser Veranstaltung: Schulungssystem und Train the Trainer, 09.07.2020 in Unna bei Dortmund thematisch abgestimmte Seminare, Webinare oder eLearning-Module als ideale Ergänzung und stellen Sie so Ihr individuelles Blended Learning zusammen. Sie vertiefen Ihr Wissen zu Spezialthemen und sichern sich den Preisvorteil. Achten Sie einfach bei Ihrer nächsten Anmeldung auf den Hinweis zu unseren Kombi-Paketen.

Train-the-Trainer

Ziele

Übung zur Vorbereitung von Schulungsmaterial Durchführung von Schulungen am praktischen Beispiel Einsatz von Erfolgskontrollen Trainerqualifikation in der Praxis

Zielgruppe

Schulungsbeauftragte Trainer Abteilungsleiter Schulungsverantwortliche aus Produktion, Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung, Personen aus Personalabteilungen, Betriebsrat

Besonderheiten

Workshops zu unterschiedlichen Schulungssituationen Train The Trainer: Aufgaben und Möglichkeiten eines Trainers Besonderheiten der Durchführung von SOP-Schulungen, GMP-Schulungen, GxP-Schulungen Managen schwieriger Schulungssituationen

Branchen

Pharmaindustrie Werkstoffhersteller Medizinprodukteindustrie Vertrieb/Logistik

Informationen

GQP Kontaktstudium (Wahlpflichtmodul)

Kontaktstudium GQP

Möchten Sie eine anerkannte GxP-Qualifikation erwerben?

Wir bieten in Kooperation mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ein Kontaktstudium GQP für Berufstätige an. Dieser Studiengang ist nach dem Landeshochschulgesetz anerkannt und garantiert damit ein hohes Qualitätsniveau.

Wenn Sie sich für dieses Thema als Wahlmodul entscheiden, schließen Sie die Trainingseinheit mit einer Lern- und Erfolgskontrolle (Evaluation) ab. Gerne können auch Nichtstudierende freiwillig an der Abschlussprüfung teilnehmen, um ihren Wissensstand zu überprüfen. Sind Sie neugierig geworden? Dann erfahren Sie mehr über diese Zusatzqualifikation. Hier finden Sie Pflichtmodule (PM) und Wahlpflichtmodule (WPM). » Lesen Sie mehr!

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

SOP 301-01 Qualifizierung von Mitarbeitern

Mit Hilfe der vorliegenden SOP können Sie Ihr Schulungssystem so aufbauen oder optimieren, dass alle Mitarbeiter nachweislich die für sie relevanten Schulungen erhalten.

Wie werden Stellenbeschreibungen (…)
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Trainierte Trainer sind die Pfeiler für gut ausgebildete Mitarbeiter✓ Neue Methoden lernen, schwierige Situationen meistern!SOP für 225 Euro inklusiv
Diese Training ist entweder ausgebucht oder abgelaufen. Sie können sich nicht mehr anmelden.
Finden Sie hier das komplette Angebot

Termin

am: 09.07.2020,
Beginn: 10:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr

Kosten

890,- € zzgl. aktuell gültige Mehrwertsteuer, schließt ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Ringhotel Katharinen Hof
Bahnhofstraße 49, 59423 Unna|mehr

Service

 
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu