Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
(0)
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
(0)
Logo PTS Training Service
» Suche von A-Z » Suche nach Veranstaltungen » eLearning: DSGVO Datenschutz-Grundverordnung

eLearning: DSGVO Datenschutz-Grundverordnung

eLearning-Basis-Modul

Erfahren Sie kurz und kompakt die wichtigsten Punkte der Datenschutz-Grundverordnung.

Sie lernen, worauf Sie bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Unternehmen achten müssen, um die Rechte der Betroffenen zu wahren und Sanktionen zu vermeiden.
Sie absolvieren eine Erfolgskontrolle und erlangen ein Zertifikat als Datenschutz Practitioner.
eLearning-ModuleBasis

Informationen

ThemengebietThemengebiet: Pharma Recht
PTS-IDPTS-ID: 3333
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 169,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte: 125
SpracheSprache: D

Hier gehts zur
Anmeldung
Der Hintergrund
Im Mai 2018 trat die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und brachte im Vergleich zur Richtlinie 95/46/EG und dem darauf basierenden sog. „BDSG-alt“ viele Veränderungen mit sich. Gleichzeitig versucht sie dem digitalen Wandel gerecht zu werden, z. B. durch „Opt-In“ oder das „Recht auf Datenübertragbarkeit“.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten werden bei sämtlichen Geschäftsprozessen erhoben. Die DSGVO stärkt die Rechte der Betroffenen. Das bedeutet für Verarbeiter, insbesondere für Unternehmen und ihre Beschäftigten, dass sie sich sorgfältig mit der Materie auseinandersetzen müssen. Bei Verstößen drohen drastische Strafen (bis max. 20 Millionen Euro oder 4% des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes im vorangegangenen Geschäftsjahr).

DSGVO: kurz und kompakt
Sie lernen zunächst die Definition relevanter Begriffe und Vorgängen kennen. Im Anschluss erfahren Sie, welche Grundsätze der Datenverarbeitung es gibt, welche Rechte die betroffenen Personen haben und welche Pflichten Sie daraus als Verarbeiter erfüllen müssen. Ein Abschnitt betrifft speziell den Beschäftigtendatenschutz im eigenen Unternehmen.

Erfahren Sie außerdem, welche technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) notwendig sind, warum Sie eine Datenschutz-Folgenabschätzung vorhalten müssen und was beim internationalen Datentransfer oder bei der Auftragsverarbeitung zu beachten ist. Ausführlich wird auf die Themengebiete „Videoüberwachung“ und „Sanktionen“ eingegangen.

Das 41-seitige eLearning-Modul mit seinen anschauliche Animationen und verschiedenen Übungstypen liefert Ihnen das nötige Hintergrundwissen, um sich später im Arbeitsalltag mit der DSGVO befassen zu können.

Inhalte


Begrifflichkeiten im Datenschutz
Begrifflichkeiten im Datenschutz
"Verarbeitung" und "Dateisystem"
"Profiling"
"Profiling"
"Verantwortliche", "Auftragsverarbeiter"

Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Die Grundsätze im Überblick

Zulässigkeitstatbestände
Einwilligung
Besondere Kategorien pb Daten

Schutzziele
Vertraulichkeit und Verfügbarkeit

Rechte von betroffenen Personen/Dokumentation
Recht auf Datenübertragbarkeit
Pflichten des Verantwortlichen
Bereitzuhaltende Informationen
Beschränkungen

Grundverordnung und Beschäftigtendatenschutz
Was ist Beschäftigtendatenschutz?
Betriebsvereinbarungen

Einführen und Bestehen neuer Verfahren
Technische Maßnahmen
Meldepflicht bei Datenschutzverletzungen
Datenschutz-Folgenabschätzung

Internationaler Datentransfer ins Ausland
Mindestanforderungen

Auftragsverarbeitung
Auftragsverarbeitung
Verantwortung und Haftung

Wartungsarbeiten durch Dienstleister
Klare Empfehlung bei unklarer Rechtslage

Neues zur Videoüberwachung
Neues zur Videoüberwachung
Videoüberwachung in der DSGVO

Bußgelder und Sanktionen
Wen betrifft es?
Bemessungskriterien

Die Rolle der Aufsichtsbehörde
EU-Vertreter/Vertreter in der Union

Erfolgskontrolle
Testen Sie Ihr Wissen

Ziele
Sie lernen

welche Grundbegriffe es gibt und was sie bedeuten, welche Grundsätze bei der Verarbeitung personenbezogener Daten befolgt werden müssen, welche Schutzziele die DSGVO definiert, wann die Verarbeitung von personenbezogener Daten zulässig ist, welche Rechte betroffene Personen haben, welche Dokumentationspflichten der Verarbeiter hat.

Zielgruppe

(neue) Führungskräfte (für die organisatorischen Strukturen) Mitarbeiter (für die tägliche Arbeit)

Branchen

branchenübergreifend

Besonderheiten

Das Zertifikat enthält die Bezeichnung Datenschutz Practitioner Interaktive Übungen Mit Audiospur (Sprachbegleitung) und Videosequenzen Glossar mit hilfreichen Begriffen und Erläuterungen Das eLearning ist auch individualisierbar mit Ihren betriebsinternen Angaben (z. B. Kontaktdaten), Content (z. B. Organigramme, Ablaufpläne, Formulare, Merkblätter) und Ihrer Corporate Identity.

Aus dem PTS Video Channel

Informationen

Was bedeutet eLearning?
PTS Bild eLearning (electronic learning) bedeutet elektronisch unterstütztes Lernen.

Blended Learning

Die Verknüpfung von Präsenzschulungen mit eLearning (Blended Learning) festigt das gelernte Wissen aus den Schulungen und steigert die Lernqualität, da es die Möglichkeit bietet, sich auf unterschiedlichen Ebenen tiefgehender mit einer Thematik auseinanderzusetzen.

Vorteile

  • Interaktive und multimediale Lernmethode, die die Praxis mit der Theorie virtuell verbindet: Videos, Animationen, Übungen und ergänzende Links.
  • Zeitliche und räumliche Flexibilität: Lernen von überall, egal wann.
  • Kurze, prägnante Lerneinheiten, die im eigenen Lerntempo erarbeitet und beliebig wiederholt werden können. Sie können mit einer gesamten Lernzeit von 2 bis 4 Stunden rechnen, entsprechend Ihrer Ausbildung und Kenntnissen.
  • Optimierung der Trainings- und Reisekosten
  • Jedes Modul endet mit einer Erfolgskontrolle. Nachdem Sie den Multiple-Choice-Test erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie Ihr qualifizierendes Zertifikat.

Haben Sie nicht das richtige Thema für Sie gefunden?
Gerne entwickeln wir ein maßgeschneidertes eLearning-Modul für Sie und Ihr Unternehmen. Ihre betriebsinternen Begrifflichkeiten, Fotos, Videos, SOPs und andere Dokumente können in das Modul eingebaut werden. Das eLearning-Modul kann mit einer Bescheinigung oder optional mit einer individualisierten Erfolgskontrolle und Zertifikat abgeschlossen werden.

Suchen Sie eine Schulung für mehrere Mitarbeiter?
Bei mehreren Nutzern sind individuelle Preisabsprachen möglich. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot für Sie.
Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Teilnahmezertifikat

Optional absolvieren Sie eine online Erfolgskontrolle und erlangen Ihr Teilnahmezertifikat als PDF-Dokument.
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Es liegen keine weiteren Infos für diese Veranstaltung vor.
Sie lernen, worauf Sie bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Unternehmen achten müssen, um die Rechte der Betroffenen zu wahren und Sanktionen zu vermeiden.

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung eLearning: DSGVO Datenschutz-Grundverordnung eintragen.
* Die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.
 

Teilnahmegebühr


Vollversion mit Erfolgskontrolle und Zertifikat 169,- € zzgl. aktuell gültiger Mehrwertsteuer
Entspricht einer Einzellizenz mit einer Laufzeit von einem Jahr. Bei mehreren Nutzern sind individuelle Preisabsprachen möglich. Bitte sprechen Sie uns an. Wir stehen Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu