+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Lektüre » FAQ

FAQ - Häufig gestellte Fragen

200 Fragen informieren Sie umfassend über das PTS Angebot. Geben Sie hier einen Suchbegriff ein oder wählen Sie eine Kategorie aus.
Hier finden Sie die aktuellsten 10 Einträge

Quality Manager Pharma Schweiz

Welche Kosten und welche Rabatte sind für den Lehrgang fällig?
Sonderpreis Bei einer gleichzeitigen Anmeldung für beide Stufen, Stufe 1 und 2 inklusive der Zertifizierung für eine Person, ist der Sonderpreis 11.900 Euro. Bei einer späteren Anmeldung für einen der beiden Kurse ist der reguläre Preis für beide Kurse 13.980 Euro. 10 Prozent Rabatt ab der Anmeldung Sie können sich auch später anmelden und die Module des Lehrgangs wie gewohnt buchen. Mit dem Zeitpunkt der Anmeldung zu einem der Lehrgänge gewähren wir einen Rabatt von 10 % bei jeder Buchung für die restlichen Module. Die Durchführung der Erfolgskontrollen, die Überprüfung der Praxisarbeit und die Zertifizierung sind mit den Kosten der Module abgedeckt.
(227), 15.05.2018
Wie erfolgt die Zertifizierung zum Quality Manager Pharma?
Zum Erlangen des PTS Zertifikates: Quality Manager Pharma müssen die Lehrgänge 1 und 2 abgeschlossen sein. Der Absolvent hat die Möglichkeit, vor dem QMP-Gremium im Rahmen einer 30 minütigen Präsentation seine Praxisarbeit zu verteidigen. Der Absolvent kann sich entscheiden, ob er dazu die Praxisarbeit des Lehrgangs der Stufe 1 oder der Stufe 2 wählt. Zur Publikation wird im Anschluss an das Zertifizierungsverfahren die gewählte Praxisarbeit auf den homepages von PMC und PTS veröffentlicht. Im Anschluss an die Präsentation der Praxisarbeit findet eine fünfzehnminütige Befragung des Absolventen statt.
(221), 15.05.2018
Wie erfolgt der Abschluss mit Zertifikat?
Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrgänge der Stufe 1 und Stufe 2 können die Absolventen am PTS, PMC-Zertifizierungsverfahren teilnehmen, um das Zertifikat zum Quality Manager Pharma zu erlangen. Das Zertifikat ist in weiten Bereichen der Nachweis einer qualifizierten Ausbildung und ist demnach vergleichbar mit qualifizierten Abschlüssen im europäischen Weiterbildungssystem.
(222), 15.05.2018
Wie erfolgt die Leistungsbewertung der Praxisarbeit?
Die Leistungsbewertung der Praxisarbeit erfolgt nach den Kriterien: - Formaler Aufbau der Arbeit - Verständlichkeit der Projektdurchführung - Richtigkeit der fachlichen Ausrichtung - Zweckmässigkeit für die Umsetzung im Unternehmen
(220), 15.05.2018
Was bedeutet die Selbstständigkeitserklärung der Praxisarbeit?
Die Absolventen fügen eine Erklärung an, dass Sie die Praxisaufgabe eigenständig verfasst haben. Damit wird bestätigt, dass die Praxisaufgabe bisher zu keinem weiteren Zweck anderweitig eingereicht wurde.
(219), 15.05.2018
Welche Vorteile bietet die Praxisarbeit?
Die zwei Praxisarbeiten für die Lehrgänge der Stufen 1 und 2 beinhalten die Beschreibung eines Verbesserungsprojektes aus der eigenen praktischen Arbeit der Absolventen in einem Unternehmen. In Anlehnung an die besuchten Module soll die Praxisarbeit aus einem Modul entwickelt werden und kann aus der aktuellen Arbeitswelt des Absolventen sein. Weiterhin sollte sie die Optimierung eines oder mehrerer Elemente des Qualitätsmanagements aus dem GMP, GDP oder GxP Umfeld beschreiben. Die Bewertung richtet sich nach dem festgelegten Kriterienkatalog. Ein frei wählbares Thema der besuchten Module soll als inhaltliche Grundlage der Praxisarbeit dienen.
(216), 15.05.2018
Welchen Umfang hat die Praxisarbeit?
Bei der Projektbeschreibung für die Praxisarbeit geht es um die wesentlichen kritischen Punkte im Projekt. Die kurze Firmen- und Projektbeschreibung sollten jeweils eine halbe DIN A 4 Seite nicht überschreiten. Der Hauptteil soll mindestens fünf Seiten enthalten und maximal zehn 10 DIN A 4 Seiten nicht überschreiten. Im Anhang sind die Referenzen der Quellenangabe anzugeben. Dies gilt für alle nicht von dem Absolventen verfassten Textteile sowie für Textteile, die von bestehenden Projekten übernommen wurden.
(218), 15.05.2018
Wie ist die Praxisarbeit strukturiert?
Die Praxisarbeit hat diese Struktur: Kurze Firmenbeschreibung Kurze Projektbeschreibung Zielsetzung Projektablauf: Methoden, Beteiligte, Zeiten, Phasen, Projektende Herausforderungen in der Projektrealisierung Überprüfung der Projektrealisierung in der Praxis
(217), 15.05.2018
Wie ist die Erfolgskontrolle organisiert?
In den Modulen der Lehrgänge der Stufen 1 und 2 können schriftliche oder mündliche Erfolgskontrollen durchgeführt werden. Praktische Arbeitsleistungen in den Workshops während der Module können bewertet werden. Die Bewertung der Erfolgskontrollen erfolgt nach einem festgelegten Bewertungsschlüssel. Ist eine Erfolgskontrolle als nicht-bestanden gewertet, kann im Anschluss eine mündliche Prüfung vor Ort durch die Fachmoderation erfolgen. Die Bewertung erfolgt nach einem vorher festgelegten Bewertungsschlüssel. Die Ergebnisse der Erfolgskontrollen können bei der Fachmoderation erfragt werden und werden den Absolventen im Nachgang zum abgeschlossenen Modul per E-Mail zugesandt. Zur Archivierung verbleiben die Prüfungsleistungen im PTS-Archiv.
(215), 15.05.2018
Wie ist der Zeitrahmen für die Module des Lehrgangs?
Da die berufliche Qualifikation berufsbegleitend erfolgt, ist kein Zeitrahmen festgelegt indem die Ausbildung abgeschlossen werden muss. Allerdings verlieren die Zertifikate der einzelnen Module nach zehn Jahren ihre Gültigkeit aufgrund der technologischen Entwicklungen. Infolgedessen muss dann die Gültigkeit vom Lehrgangsgremium PTS, PMC geprüft werden.
(213), 15.05.2018

Kategorien

Treffen Sie eine Vorauswahl in folgenden Kategorien:
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu