+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu
» Lektüre » Modulseiten

FAQ - Häufig gestellte Fragen

200 Fragen informieren Sie umfassend über das PTS Angebot. Geben Sie hier einen Suchbegriff ein oder wählen Sie eine Kategorie aus.
Hier finden Sie die aktuellsten 10 Einträge

Kontaktstudium GQP

Welche Anforderungen sind für die Abschlussarbeit zu beachten?
Hier die Hinweise für GQP Studierende zur Abschlussarbeit. Die Grundsätze sind: Schriftliche Ausarbeitung gemäss Kriterien einer wissenschaftlichen Arbeit, Format DIN A 4, keine formalen Aspekte wie Schriftgrösse zu beachten und die Unterschrift handschriftlich! Hier Tipps zur Gliederung; Einleitung, Fragestellung, Projekt vom Allgemeinen zum Speziellen, Literaturverzeichnis, Zusammenfassung
(316), 15.02.2019

Blended Learning

In meiner Firma haben sich 13 Personen zum Webinar gemeldet. Es kann sein, dass wir uns alle in einem Raum sammeln. Müssen die einzelne Teilnehmer sich getrennt registrieren?
Der Registrierungslink, den PTS separat versendet, hat diesen Zweck: E-Mail-Adresse ist korrekt eingetragen bzw. existiert. Die Einzelregistrierungen dienen auch dazu, dass z.B. nach der Veranstaltung jeder Teilnehmer persönlich angeschrieben werden kann.
(349), 12.02.2019
Wir haben mehrere Personen zum Webinar angemeldet. Kann man die Zugangsdaten eines Teilnehmers beim Webinar für die Sammeleinwahl benutzen oder müssen wir uns alle getrennt einwählen?
Ja, auf jeden Fall. Das wird oft gemacht von den Firmen. Schreiben Sie nur kurz, welche Teilnehmer mit im Raum sitzen, dann können wir diese im System auch als anwesend aktivieren.
(350), 29.01.2019

Quality Manager Pharma Schweiz

Was bedeutet die Selbstständigkeitserklärung der Abschlussarbeit?
Die Absolventen fügen eine Erklärung an, dass Sie die Praxisaufgabe eigenständig verfasst haben. Damit wird bestätigt, dass die Abschlussarbeit bisher zu keinem weiteren Zweck anderweitig eingereicht wurde.
(219), 26.01.2019

CAS Quality Manager Pharma QMP

Was ist der Umfang und die Struktur der Abschlussarbeit?
In Anlehnung an die besuchten Module soll die Abschlussarbeit aus einem Modul entwickelt werden. Das Thema kann aus der aktuellen Arbeitswelt des Studierenden sein oder entwickelt werden. Alternativ kann die Thematik aus der Zusammenarbeit mit der FHNW entwickelt werden. Weiterhin sollte sie die Optimierung eines oder mehrerer Elemente des Qualitätsmanagements aus dem GMP- oder GDP-Umfeld beschreiben.
(315), 25.01.2019

Kontaktstudium GQP

Wie ist die Erfolgskontrolle und Abschlussprüfung organisiert?
Am Ende der Module und GQP Intensivtrainings erhalten Sie das Zertifikat Quality Manager Pharma. So ist die Erfolgskontrolle und Bestätigung Ihres persönlichen Lernerfolges garantiert. Ist eine Erfolgskontrolle als nicht bestanden gewertet, kann im Anschluss eine mündliche Prüfung vor Ort durch den Fachmoderator erfolgen. Die Bewertung erfolgt nach einem vorher festgelegten Schlüssel. Die Ergebnisse der Erfolgskontrollen können vor Ort beim Fachmoderator erfragt werden und werden den Absolventen schriftlich per Email zugesandt. Zur Archivierung verbleiben die Prüfungsleistungen im PTS Archiv.
(195), 25.01.2019

Was ist neu?

Gerne möchte ich mich für das Modul 2 der Computervalidierung anmelden. Leider konnte ich das Modul 1 nicht besuchen. Stellt dies ein Ausschlusskriterium für den Besuch des Moduls 2 dar?
Jedes Modul ist auch einzeln buchbar. Auch die Reihenfolge kann individuell festgelegt werden. In jedem Modul erhält man einen Überblick über den gesamten Ablauf der Computervalidierung. In den einzelnen Module wird vertiefend und an praktischen Beispielen auf die jeweils ausgeschriebenen Themenblöcke eingegangen. Eine Kurze Prüfung findet direkt bei jedem einzelnen Modul statt. Nach dem Besuch von 4 Modulen (unabhängig von der Reihenfolge) erhalten Sie dann ein Zertifikat über die gesamte Ausbildung in der Computervalidierung.
(97), 24.01.2019
Excel Validierung: Welches Training behandelt speziell die Validierung eines Excelblattes mit Schnittstelle (und Sicherung) in einem computergestützten System mit Implementierung von firmeninternen Macros?
In unserer Systematik verbirgt sich die Validierung von MS Excel und anderen Tabellenkakulationsprogrammen in dem Training zur Computervalidierung im Labor, da wir neben der Validierung von kleinen Systemen hier eine häufige Anwendung finden. Das konkrete Seminar ist: Computervalidierung im analytischen Labor
(142), 24.01.2019

Rund um die Veranstaltungen

Ich habe alle vier Module Computervalidierung erfolgreich absolviert: Was ist eine sinnvolle Ergänzung dazu?
Für 2019 haben wir als neue IT-Themen das Training zur Qualifizierung der IT-Infrastruktur in Planung. Die Themen Datenintegrität und Datenmanagement sind ebenso in Planung wie das Thema Cloud Computing und elektronische Archivierungskonzepte.
(347), 24.01.2019

Was ist neu?

Ausbildung zum Pharma IT-Experten. Wie ist die Ausbildung aufgebaut? Gibt es eine Abschlussqualifikation?
Die Ausbildung zum Pharma IT-Experten ist so organisiert: vier Module mit 1,5 Tagen! Diese Ausbildung wird der Themenvielfalt und der IT-Praxis gerecht und hat folgende Besonderheiten: viele Themen in kleinere Workshops sind extrem praxisnah und Sie können Ihre spezifischen Fragestellungen bei den vier Modulen auswählen! So können Sie das passende Modul buchen und geniessen eine bequeme Anreise am ersten Trainingstag, denn der Start des Moduls ist in der Mitte des Tages.
(115), 16.01.2019

Kategorien

Treffen Sie eine Vorauswahl in folgenden Kategorien:
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu