+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu

Basis: Trainer Qualifikation

Basistraining, 05.11.2019 in CH-Olten
Weiterbildung nach anerkannten Vorgaben der eduQua
Umsetzung der Anforderungen für Trainer im GMP/GDP-Bereich
Erlernen eines interaktiven Trainings in der Durchführung vor Ort
Anerkannte Zertifizierung für Trainer
Top im Trainingspaket: eLearning Modul und Seminar!
Erhöhung der Effizienz des Trainings durch die Kombination als blended learning!
BAT

Informationen

am05.11.2019 in CH-Olten
ThemengebietThemengebietHuman Resources
PTS-KennzifferPTS-Kennziffer3375
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr790,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte125
SpracheSpracheD

Hier gehts zur
Anmeldung
Lernziele
Leit- und Richtziele beschränken sich auf die TrainerPro*Basic Leitziele:
  • Die Teilnehmer/Trainer schliessen den „TrainerPro*Basic“ erfolgreich ab.
  • Die Trainer verfügen über die Handlungskompetenz und können diese umsetzen
  • Die Trainer kennen die vier Phasen des IAP Planungs Modells
  • Die Trainer kennen die 6 Schritte, um eine Schulung planen zu können
  • Die Trainer kennen die Pflichten des Arbeitgebers zum Thema Aus- und Weiterbildung
  • Die Trainer kennen die Gesetzgebung auch in Hinsicht auf den EU GMP-Leitfaden
  • Die Trainer können nach dem Planungsmodell einen curricularen Ausbildungsplan erstellen
  • Die Trainer kennen die methodischen und didaktischen Vorgehensweisen
  • Die Trainer können eine Erfolgskontrolle und Evaluation erstellen


Methodisches Konzept
Unterricht soll abwechslungsreich durchgeführt werden und somit werden verschiedene Methoden eingesetzt:
  • praxisorientiertes Lernen durch Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Erlebnis und aktionsorientierte Methoden und Projekte
  • Schulungen, Seminare, Referate


Abschluss
Der TrainerPro*Basic Lehrgang schliesst mit einer Erfolgskontrolle und Evaluation ab. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat.

eduQua
PTS
eduQua wurde im Jahr 2000 im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO), des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie (BBT), der Deutschschweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz (DBK) und dem Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) entwickelt.

Das Label fördert Transparenz und Vergleichbarkeit der Weiterbildung zugunsten der Konsumentinnen und Konsumenten und trägt dazu bei, die Qualität der Weiterbildungsangebote in der Schweiz sicherzustellen.

Besonderheit des Trainings
Mit Hilfe des eLearning–Basis-Moduls steigen Sie im Vorfeld am eigenen Schreibtisch eigenständig in das Thema ein. Das eLearning Modul Personal: EU GMP-Leitfaden, Kapitel 2, erhalten Sie bei Anmeldung kostenlos. Beim anschließenden Training vor Ort in Olten ergänzen Sie die Inhalte des eLearning-Basis-Moduls! Durch Ihr Vorwissen steigern Sie die Effektivität für Ihr Training. Ihr Wissen erweitern und vertiefen Sie mit dem erlernen konkreter neuer Lernmethoden, Workshops und praktischen Beispielen im Training vor Ort.

Inhalte


Behördenanforderungen
Das Heilmittelgesetz
Der EU GMP-Leitfaden:
...Schulungen sollten regelmäßig von qualifizierten Personen durchgeführt werden…
Der USA 21 CFR Part 211
...Training in current good manufacturing practice shall be conducted by qualified individuals …


Wie lernen Erwachsene?
Aus der entwicklungspsychologischen Lernforschung
Lernen durch Erleben
Selektives Wahrnehmen


Was macht guten Unterricht aus?
Rolle des GMP-Trainers im Unternehmen
Anfang und Einstieg
Motivation, Coaching
Umgang mit schwierigen Teilnehmern


Der gute Trainer
Herausforderungen an den Trainer
Edutainment
Handlungskompetenzen


Planung und Vorbereitung von Schulungen
Das moderne Schulungskonzept - Curriculum
Das IAP Planungs- Modell mit den 4 Phasen:
Bedingungsanalyse, Bedarfsanalyse, Didaktische Analyse, Wirkungsanalyse
Die 6 Schritte der didaktischen Analyse


Zielbestimmungen
Zu jeder Schulung das richtige Lernziel
Lernzielorientierung
Lernzielebenen nach Möller
Lernzielformulierung


Inhalt und Strukturierung
Die richtige Auswahl des Inhalts: Prioritäten setzen
Die Lektionsskizze
Strukturierung mit Hilfe des FIIT- Modells


Lehr- und Lernformen
Auswahl der Methoden und Medien
Vielfalt von Methodenformen


Lernumgebung
Kursunterlagen
Organisation der Lernumgebung und der Hilfsmittel
Geeignete Räumlichkeiten
Materialien, Medien


Erfolgskontrolle, Evaluation
Arbeitsrechtliche Gesichtspunkte
Die Erfolgskontrolle
Die Evaluation
Der Nutzen für das Unternehmen


Workshops
Mit vielen kleinen Übungen können Sie aktiv den Trainingsablauf gestalten:
Erlernen der interaktiven Durchführung von Schulungen in konkreten Situationen
Sie planen und präsentieren Ihre Schulung nach dem sechs Schritte Modell.
Dies ist gleich die Erfolgskontrolle für Ihre Weiterbildung!

Ziele

Erlangen der Zertifizierung als Trainer Erfahren der Vorgaben für Trainer Erlernen didaktischer Grundlagen für Trainer Erarbeiten einer praxisorientierten Trainingsdurchführung

Zielgruppe

Schulungsverantwortliche Schulungsbeauftragte Teamleiter Vorgesetzte

Besonderheiten

Trainerin mit der Zertifizierung der eduQua Kopplung von eLearning und Seminar und dadurch Erhöhung der Effizienz des Trainings Anerkannte Weiterbildung für Trainer Lernziele spezifisch auf GMP/GDP-Anforderungen angepasst Interaktives Training mit vielen praktischen Elementen

Branchen

Pharma-, Werkstoffhersteller Transport, Logistikunternehmen Lohnhersteller Prüf-, Auftragslabore Blutspendeeinrichtungen Medizinprodukte Zuliefernde Industrie

Der kurze Überblick

Informationen

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: Überarbeitete 6. Auflage 2019 im DIN A 5 Format mit 100 Seiten und über 1400 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten im Pharma- (…)
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Train The Trainer mit Zertifikat der eduQua✓ Interaktives Training und Standards für die Weiterbildung in der Schweiz. Mit vielen Workshops.

In Kooperation mit

PMC-support
Winkelweg 3
CH-5034 Suhr
info (at) pmc-support.ch
Fon: +41 44 450 19 20
Fax: +41 44 450 19 21

Anmeldung

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung Basis: Trainer Qualifikation eintragen.
Wie melde ich einen oder mehrere Teilnehmer richtig an?
Sie können einen oder mehrere Teilnehmer für eine oder mehrere Veranstaltungen anmelden. Beim Speichern des ersten Teilnehmers wird eine persönliche Trainingsübersicht für Sie angelegt, ähnlich wie ein Warenkorb. Ihre persönliche Trainingsübersicht kann während Ihres Besuchs von jeder Seite aus aufgerufen werden. Klicken Sie einfach oben rechts auf der Seite auf das Warenkorbsymbol. Dieses wird anklickbar, sobald der erste Teilnehmer in die Trainingsübersicht eingefügt worden ist.
Wie schließe ich die Anmeldung ab?
Wenn Sie die Anmeldung abschließen möchten, klicken Sie entweder auf "Weiter zur Trainingsübersicht" unten rechts oder auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf jeder Seite. Bitte beachten Sie, die Symbole werden erst sichtbar oder anklickbar, sobald die Daten von mindestens einem Teilnehmer gespeichert worden sind. Von dort aus gelangen Sie dann in 4 Schritten zum Abschluss Ihrer Anmeldung.
Für diese Veranstaltung ist keine Übernachtung über PTS möglich.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.

Termin

am: 05.11.2019,
Beginn: 10:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten

790,- € schließt ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Hotel Arte Kongresszentrum
Riggenbachstr. 10, 4600 Olten| mehr

Service

 

Mobile Anfrage

Haben Sie eine Frage zum Thema?
Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu