+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu

Webinar: Validierung analytischer Methoden

Basis Webinar, 30.01.2019
Grundlagen zur Validierung analytischer Methoden
ICH Q2(R1) und EU GMP-Leitfaden
Ihre Fragen stehen im Mittelpunkt
Optional mit online Erfolgskontrolle und Zertifikat
PTS Connect WebinarBasis

Informationen

Dieses Seminar/Training ist bereits abgelaufen.
am30.01.2019
ThemengebietThemengebietQualitätskontrolle
PTS-KennzifferPTS-Kennziffer3319
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr259,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte125
SpracheSpracheD

Validierung muss sein!
An verschiedenen Stellen der GMP-Regelungen wird die Validierung der analytischen Methoden gefordert. Die ICH Q2(R1) ist dazu eine gute, erste Anlaufstelle. Im Webinar werden die wichtigsten Inhalte dieser Richtlinie dargestellt. Das beginnt mit den Begriffen und allgemeinen Anforderungen und mündet in der Vorstellung der einzelnen Validierungsparameter wie z.B. Linearität oder Präzision. Praktische Tipps runden die Darstellung ab.

Die ICH Q2(R1) bietet aber nicht für alle analytischen Methoden Lösungsansätze. Spezielle Analysenmethoden erfordern spezielle Vorgehensweisen. Mit der Antwort auf die Frage "Was tun in diesem Fall?" schließt sich der Themenkreis.

Inhalte

  • Begriffe
  • Anforderungen
  • Arten von Prüfmethoden
  • Parameterauswahl für die Validierung
  • Überprüfung der Parameter
  • Robustheit, Stabilität von Lösungen
  • Spezielle Analysenmethoden und spezielle Vorgehensweisen

Berufliche Weiterbildung mit System

Mit dem Weiterbildungsangebot von PTS Training Service planen und steuern Sie Ihre berufliche Qualifikation. Durch die Kombination von Trainings und Seminaren erreichen Sie stufenweise höhere Qualifizierungsebenen. In kleinen Schritten erlangen Sie so fachliche Abschlüsse, die Ihnen ermöglichen, hoch hinauszukommen.

    Fachperson für Qualitätskontrolle

In diesen Modulen erlernen Sie Schritt für Schritt die Praxis der Qualitätskontrolle. Interaktive Workshops vertiefen Ihre Kenntnisse zur Umsetzung in die Praxis. In allen Modulen erfahren Sie die Anforderungen (…)
» weiterlesen
In diesen Modulen erlernen Sie Schritt für Schritt die Praxis der Qualitätskontrolle. Interaktive Workshops vertiefen Ihre Kenntnisse zur Umsetzung in die Praxis. In allen Modulen erfahren Sie die Anforderungen der jeweiligen Regularien und deren praktische Konsequenzen im Überblick. Praktiker, die ein fundiertes Wissen über die Abläufe der Qualitätskontrolle benötigen, sind die Zielgruppe.

So qualifizieren Sie sich in Ihrem Fachgebiet:
Legen Sie den Trainingsumfang individuell fest. Alle Module sind in sich abgeschlossen. Die Modulreihe muss nicht zwingend mit Modul 1 begonnen werden. Wir empfehlen Ihnen, mit Modul 1 zu starten, um zu Beginn eine solide Grundlage zu schaffen. Profitieren Sie von der gut abgestimmten Kombination der aufeinander abgestimmten Module.

Zertifikat Fachperson für Qualitätskontrolle
Nach erfolgreicher Teilnahme an vier Modulen erhalten Sie das Zertifikat als Fachperson für Qualitätskontrolle. Von diesen vier Modulen können Sie eines auch als Webinar besuchen. So können Sie das Wissen rund um die Qualitätskontrolle für Ihre Qualifikation nutzen.

Mix and Match: Seminare mit Webinar
Sie können die Module auch mit einem für Sie passenden Webinar kombinieren. Mit dem Seminar im Internet, also dem Webinar, können Sie sich bequem von Ihrem Schreibtisch aus informieren und Ihr Wissen vertiefen.

Ziele

Praxisnahe Darstellung der GMP-Anforderungen Ihre Kenntnisse werden kompakt aufgefrischt. Sie stellen dem Referenten Ihre eigenen Fragen. Sie sparen wertvolle Zeit und Budget ein.

Zielgruppe
Einsteiger und erfahrene Mitarbeiter:

aus GMP-Laboren aus Entwicklungs- und Routinelaboren Personen, die einen Schulungsnachweis benötigen Personen, die Grundlagen und Abläufe kennenlernen wollen

Besonderheiten

Sie erlernen, wie validiert werden muss bzw. kann. Sie erhalten dabei auch praktische Tipps und Tricks. Sie können dem Referenten online Fragen stellen. Sie erlangen einen umfassenden Überblick in kompakter Form. Optional absolvieren Sie eine online Erfolgskontrolle und erhalten ein Zertifikat.

Branchen

Arzneimittel Wirk-, Hilfsstoffe Auftragsunternehmen

Der kurze Überblick

Informationen

Was ist ein PTS-Connect Webinar?
Ein Webinar ist ein interaktives, web-basiertes live Seminar. Sie sehen den Referenten im Video und verfolgen gleichzeitig die Präsentation.Ihre FragenGerne können Sie Ihre thematischen Fragen vorab per Mail einreichen.DauerEin Webinar dauert ein bis zwei Stunden: inklusive Frage- und Diskussionsrunden.ZugangsdatenSie erhalten die Zugangsdaten per E-Mail. Bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach.
MaterialSie benötigen einen aktuellen Web-Browser, den Adobe Flash Player und einen Kopfhörer.
DokumentationSie erhalten Sie die Präsentation als PDF-Datei per E-Mail.
Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Präsentation des Referenten als PDF-Dokument

Nur als Webinar-Teilnehmer erhalten Sie exklusiv die Präsentation des Referenten als PDF-Dokument.

Bericht mit Fragen und Antworten

Die von den Teilnehmern im Webinar gestellten Fragen und die Antworten des Referenten werden für Sie einem Bericht mit weiterführenden Informationen zusammengefasst.

Teilnahmezertifikat

Optional absolvieren Sie eine online Erfolgskontrolle und erlangen Ihr Teilnahmezertifikat als PDF-Dokument.

Diese Angebote zum Themengebiet: Qualitätskontrolle sollten für Sie interessant sein:

"
Finden Sie hier das komplette Angebot

Termin

am: 30.01.2019,
Beginn: 14:30 Uhr, Ende: ca. 16:30 Uhr

Kosten

259,- € zzgl. 19% Mwst.

Service

 

Mobile Anfrage

Haben Sie eine Frage zum Thema?
Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu