+49 2932 51477 info@pts.eu
+49 2932 51477 info@pts.eu

Räume, Luft und Technik - Modul 1: Gestaltung und Qualifizierung von Räumen

Basistraining, 07.05.2019 in Fulda
Mit umfangreichen Musterdokumenten
BAT

Informationen

am07.05.2019 in Fulda
ThemengebietThemengebietTechnik
PTS-KennzifferPTS-Kennziffer3218
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr690,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte125
SpracheSpracheD

Hier gehts zur
Anmeldung
Raum, Luft und Messtechnik: Ein vernetztes Qualitätssystem
Die Räume haben neben den Anlagen und Maschinen einen direkten Einfluss auf die Qualität der Herstellung von Arzneimitteln und Wirkstoffen.

Das lernen Sie
Die Ausführung der Räume und der Lüftungsanlagen beeinflussen entscheidend den potentiellen Grad der Kontamination mit belebten und unbelebten Partikeln. Sie erfahren daher, wie aus den Kenntnissen der Raumlufttechnik und der Raumausführung die Anforderungen konkret zu formulieren sind.

Inhalte


Qualifizierung, Validierung
Warum werden Räume qualifiziert?
Rechtliche Anforderungen:
AMWHV
EU GMP-Leitfaden und Anhänge, insbesondere Annex 1
FDA Anforderungen
System Impact Assessment, ISPE Baseline Vol. 5


Risikoanalysen
Rückverfolgbarkeit, Tracebility
Fallbeispiele zu Räumen


Phasen der Qualifizierung
Anforderungen des Anhang 15 des EU GMP-Leitfadens:
Design Qualification DQ
Installation Qualification IQ
Operational Qualification OQ
Performance Qualification
Fallbeispiele zu Räumen, Umgang mit Problemstellen wie Abdichtungen bei Durchbrüchen


Rechtliche Anforderungen an die Umgebung
EU GMP-Leitfaden Teil I und II
21 CFR 210, 21 CFR 211
AMWHV
DIN
ISPE


Hygienezonen
nicht sterile Produktion: Schutzzone Level 1-3
aseptische Fertigung: Reinraumklassen A-D/ISO Klassen 1-9
Raumkonzepte, Raumklassen
Kombination von Prozess, Produkt, Regelwerken


Schalenmodel
Druckstufenkonzept


Schleusen
Personal- und Materialschleusen
Bekleidungsvorschriften
Schleusensysteme


Zonengerechte Gestaltung der Räume
Design-Anforderungen
Wandsysteme
Deckensysteme
Bodenbeläge
Raumbuch


Beispieldokumente für Räume, Personal- und Materialschleuse
Designqualifizierung
Installationsqualizierung
Risikoanalyse
Qualifizierungs-, Validierungsmatrix

Qualifizierungsebenen

Berufliche Weiterbildung mit System

Mit dem Weiterbildungsangebot von PTS Training Service planen und steuern Sie Ihre berufliche Qualifikation. Durch die Kombination von Trainings und Seminaren erreichen Sie stufenweise höhere Qualifizierungsebenen. In kleinen Schritten erlangen Sie so fachliche Abschlüsse, die Ihnen ermöglichen, hoch hinauszukommen. Zudem können Sie von attraktiven Rabatten und Zusatz-Zertifikaten profitieren. Beachten Sie die Hinweise unter >> Infos & Termine

    Fachperson für Räume, Luft und Messtechnik

Kaum ein anderer Bereich der Pharmatechnik ist so stark reglementiert wie der Bereich der Reinräume und damit der lufttechnischen Anlagen. In der Praxis ist die Organisation der Qualifizierung von Räumen (…)
» weiterlesen
Kaum ein anderer Bereich der Pharmatechnik ist so stark reglementiert wie der Bereich der Reinräume und damit der lufttechnischen Anlagen. In der Praxis ist die Organisation der Qualifizierung von Räumen und Lüftungsanlagen und deren Überwachung eine Herausforderung! Ein Erleichterung für Sie ist der Besuch dieser drei Module. Nutzen Sie den Input von drei langjährig erfahrenen Referenten und verschaffen Sie sich einen ganzheitlichen Überblick. Alternativ können Sie alle drei Module individuell besuchen.

Aktuell wird der Entwurf einer neuen Version des Annex 1 des EU GMP-Leitfadens diskutiert! Sie erfahren praxisnahe die angekündigten Änderungen und ihre Umsetzung.

Modul 1: Gestaltung und Qualifizierung von Räumen
Sie lernen die Umsetzung der Qualifizierung von Räumlichkeiten und Schleusensystemen in unterschiedlichen Hygienezonen kennen. Nutzen Sie zukünftig eine umfangreiche Musterdokumentation des Referenten.

Modul 2: Lüftungsanlagen
Sie lernen die Anforderungen der GMP-Regelwerke. Die Umsetzung in GMP Designkriterien der lufttechnischen Anlagen (mit Beispielrechnungen) und die Qualifizierung nach neuem Annex 15 ist im Zentrum des Moduls. Sie erfahren auch den Betrieb und Überwachung der Anlagen unter GMP Gesichtspunkten. Sie verstehen, welcher Umfang für eine GMP-gerechte Dokumentation notwendig ist.

Modul 3: Messtechnik, Umsetzung gemäß Annex 1 und DIN ISO 14644
Sie lernen die Umsetzung der Anforderung an die Messtechnik in Reinräumen kennen. Nutzen Sie den Überblick der modernen Messgeräte und lernen Sie die typischen Prüfungen zur Qualifizierung in der Praxis.

Ziele

Sie lernen die GMP-Anforderungen an Reinräume kennen. Sie erhalten Rahmenbedingungen für die Raumgestaltung. Sie lernen Schleusenkonzepte anzuwenden. Sie können Reinräume qualifizieren.

Zielgruppe (Modul 1)
Personen aus folgenden Bereichen:

Qualifizierung, Validierung Technik Service und Instandhaltung Qualitätseinheiten Dienstleister GMP-Überwachung

Besonderheiten

Sie wenden die GMP-Anforderungen für die Raumqualifizierung an. Sie erhalten umfangreiche Musterdokumente. Sie lernen typische Anforderungen an Reinräume kennen. Hinweis: Sie sollten bereits Grundbegriffe der Qualifizierung kennen.

Branchen

Pharmahersteller Wirkstoffhersteller Medizinprodukteunternehmen, die Räume nach GMP-Anforderungen qualifizieren Zulieferer, Maschinenbauer, Dienstleister

Informationen

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

compactGMP: GMP-Regeln in der Übersicht, 7. Auflage

GMP-Regeln in kompakter Übersicht: Die in 2014 neu aufgelegte Broschüre enthält die Regeln der Guten Herstellungspraxis in einfacher und verständlicher Form. Die Autoren Reinhard Schnettler und Dr. Christine (…)

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: Über 1300 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten im Pharma- und Medizinproduktesektor nutzen ihnen vertraute Abkürzungen in (…)
Teilnehmerfeedback zu diesem Thema
Zufriedene Teilnehmer
  • Gutes Skript und Präsentation der Vorträge
  • Gutes Eingehen des Referenten auf Fragen
  • Fachkompetenz
  • Gute Zeitplanung

Anmeldung

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung Räume, Luft und Technik - Modul 1: Gestaltung und Qualifizierung von Räumen eintragen.
Wie melde ich einen oder mehrere Teilnehmer richtig an?
Sie können einen oder mehrere Teilnehmer für eine oder mehrere Veranstaltungen anmelden. Beim Speichern des ersten Teilnehmers wird eine persönliche Trainingsübersicht für Sie angelegt, ähnlich wie ein Warenkorb. Ihre persönliche Trainingsübersicht kann während Ihres Besuchs von jeder Seite aus aufgerufen werden. Klicken Sie einfach oben rechts auf der Seite auf das Warenkorbsymbol. Dieses wird anklickbar, sobald der erste Teilnehmer in die Trainingsübersicht eingefügt worden ist.
Wie schließe ich die Anmeldung ab?
Wenn Sie die Anmeldung abschließen möchten, klicken Sie entweder auf "Weiter zur Trainingsübersicht" unten rechts oder auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf jeder Seite. Bitte beachten Sie, die Symbole werden erst sichtbar oder anklickbar, sobald die Daten von mindestens einem Teilnehmer gespeichert worden sind. Von dort aus gelangen Sie dann in 4 Schritten zum Abschluss Ihrer Anmeldung.
Übernachtung
Benötigen Sie eine Übernachtung? Wenn ja, dann fügen Sie hier Ihre An- bzw. Abreisedaten ein. Falls nein, lassen Sie die Felder frei.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.

Termin

am: 07.05.2019,
Beginn: 09:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten

690,- € zzgl. 19% Mwst., schließt ein Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

Hotel Fulda Mitte
Lindenstr. 45, 36037 Fulda| mehr
Übernachtung
Im Rahmen des reservierten Zimmerkontingents über PTS beträgt der Einzelzimmerpreis: 115,- Euro inklusive Frühstück. Die Übernachtungskosten stellt das Hotel dem Teilnehmer am Abreisetag in Rechnung. Die Begleichung der Rechnung erfolgt nicht durch PTS.

Service

 

Mobile Anfrage

Haben Sie eine Frage zum Thema?
Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen.
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu